Der Lehmbau - 4/16

ausgemauertes Fachwerk von innen mit Lehmbauplatten verkleiden

Ich habe folgendes Problem: ich möchte einen Fachwerkgiebel, welcher mit Backsteinen ausgemauert ist, von innen mit Lehmbauplatten aüf Holzständergerüst verkleiden u. anschl. mit Lehm verputzen. Da das Fachwerk eine Stärke von 14 cm und das Mauerwerk nur 11 cm hat, außerdem von innen noch begradigt werden muß, ...»

Kann neues Dach für Stampflehmbau zu schwer werden?

Guten Abend zusammen, ich habe gerade ein altes Siedlerhaus erworben und brauche nun dringend und schnell Rat, da scheinbar alles anders kommt als gedacht.... Äußerlich wie innen sah das Haus zunächst ganz gepflegt und - für alte - soweit in Schuss zu sein. So wurde im Laufe der Jahre immer mal wieder was ...»

Decke mit Lehmputz versehen - Vorschläge/Erfahrungen

Hallo Leute, ich habe eine komplett mit Holz verschalte Decke, die ich gern wieder geputzt hätte. Früher waren hier schon mal Sauerkrautplatten mit Kalkputz dran - Balken und Schalung sind neu... Da ich im restlichen haus viel mit Lehm arbeiten möchte, würde ich das auch gern bei der Decke so weiterführen. ...»

Hilfe!!! Lehmbauplattendecke Reißt an Stoßen!

Wer könnte mir hier weiterhelfen? Ich habe in meinen alten Bauernhaus ins Obergeschoßen meine Decken mit Lehmbauplatten verkleidet. Standard Konstrukt: zuerst eine Lattung (5x3cm), dann Lehmbauplatten (Claytec, 25mm) drauf, vollflächige Armierung in ~1cm Lehmputz. Das Problem was ich habe, auf alle Stoßen habe ...»

Cob-Haus in Deutschland?

Hallo, guten Tag ich habe im Internet schon einiges gelesen zum sogenannten "Cob"-Hausbau, der in England, USA, Kanada etc. - derzeit in alternativen Kreisen an Beliebtheit gewinnt. Weiß jemand von Ihnen/euch, ob es auch in Deutschland möglich wäre, so ein Haus zu bauen? Bisher habe ich dazu auf deutschen ...»

Erfahrung mit Biopan Lehmbauplatten

Hallo zusammen, wir haben in unserem Obergeschoss Trennwände aus Biopan Lehmbauplatten erstellt. Hat irgendjemand bereits Erfahrung mit diesem Produkt gesammelt? Viele Grüße, Melanie...»

Erfahrungsbericht Biopan Lehmbauplatte

hat jemand inzwischen Erfahrung mit der Biopan Lehmbauplatte gemacht? Gruß Sommerskate...»

Ausmauern größerer Gefache mit Lehmbausteinen

Hallo, es handelt sich Gefache in der Größe 70cm breit und ca. 180cm hoch. Die Balken haben eine Tiefe von ca. 16cm und sind rundum mit Dreieckleisten versehen. Weitere Riegel etc. sind in der Gefachfläche nicht vorhanden. Kann ein Gefach dieser Höhe problemlos mit den bekannten 1200er Leichtlehmbausteinen ...»

Erfahrungen im Lehmbau gesucht

Hallo. Ich beginne in naher Zukunft mit der Sanierung unsers Fachwerkottens. In Laufe dieser werde ich die gesammten Gefache erneuern müssen, da vor ca 40 Jahren so einiges falch gemacht wurde. Ausfachungen wurden mit allem was gerade modern war ausgefüllt und mit einem Zementputz, der 1-2 cm übersteht versehen ...»

Aufbau Fachwerkaußenwand

Hallo erstmal, habe ein Fachwerkhaus Bj. 1930 gekauft und bin dabei die innenseiten der Außenwände zu sanieren. Die Westseitige giebelwand ist mit einer vorgehängten fassade versehen und die gefache sind mit lehm ausgemauert.innenputz (lehm)wies keine ausreichende haftung mehr aus und wurde entfernt. wollte ...»

Suche einen Lehmbauspezialisten

der mir weiterhelfen kann. Wir hatten einen Sturmschaden und dabei ist ein kleines Stück der Lehmdecke in einer Wohnung in Mitleidenschaft geraten. Nun muss sie wieder instandgesetzt werden und ich suche jemanden, der das übernehmen könnte. Ich komme aus dem Bergische Land. PLZ 42... Darüberhinaus möchte ich ...»

Steckdosen und Starkstrom an Außenwand?!

Liebe Fories, folgendes Problem eröffnet sich uns im Moment: Leider wurde unser Häuschen falsch saniert, bzw. viel auf Styropor gesetzt. Das wollen wir eigentlich alles runter holen. In der Küche sind allerdings zig Steckdosen und der Starkstrom für den E-Herd in der Außenwand verlegt, also im/unterm Styropor. Wie ...»