Das Kupfer - 1/5

Kapillarrheizung Kapillarheizmatten

Morjen, ich möchte Wand- & Bodenhezungen mit Kapillarheizmatten bestücken. 1. Wo kann ich diese erwerben? 2. Wie ist die Verabreitung? 3. Oder doch aus 12mm Kupferrohr selber bauen? Bei 3. ist mir klar das es Arbeit macht. Ich dachte an 5cm Rohrabstände. 4. Was muß ich von Kupfereinputzung bei Lehm ...»

Kupfer Patina grün streichen!?

Bild / Foto: Kupfer Patina grün streichen!?Wir wollen einen schmiedeeisernen Zaun in "Kupfer grün" streichen; also der Farbe, welche sich auf vielen Kirchtürmen usw. findet. Dabei soll auch dieser marmorierte, leicht schimmernde Effekt entstehen. Bisher haben wir gedacht, wir streichen den Zaun in einem passenden RAL-Ton (z.B. 6019) und lassen im Anschluss ...»

Kupferfirst auf Reetdach

Moin, moin, hatjemand Erfahrung mit Kupferfirst als Abschluß vom Reetdach ? Ich meine qualitativ und nicht ästhetisch ? Grundsätzlich gesehen müßte doch ein solcher Kupferfirst ewig halten - mich interessiert vor allem die Frage nach Befestigung und möglicher Feuchtentwicklung unter der Kupferabdeckung - gibt ...»

Wandheizung - Neuling

Hallo, darf man Kupferrohre (blank)zur Wandheizung mit Lehmputz darüber verarbeiten. Ich suche schon eine ganze Weile in Inet, habe aber keinen Beitrag dazu und nur ummanteltes Rohr oder Verbundrohr auf Bildern gesehen....»

Kupferrohr verlöten oder pressen?

Hallo zusammen, zum Thema Kupferrohre (für Heizung und für Brauchwasser) verbinden habe ich von den Handwerkern 2 Meinungnen. Einer möchte verpressen, der andere weich verlöten. und ja, jeder möchte ja seine Lösung verkaufen und macht die andere entsprechend schlecht. Was sind denn Vor- und Nachteile ...»

Reetdach und Kupfersulfat

Hallo, wir haben von unserem Reetdach Reinigen lassen um die Moosschicht zu entfernen. Leider bilden sich schon wieder erste Grünstellen. Kann man das Dach zum Schutz mit Kupfersulfat einspühen? Danke Chris...»

Glänzende Kupferrohre durchs´ Zimmer....?

Hallo zusammen! Ich möchte in kürze ein Fachwerkhaus mit einer Pelletheizung ausrüsten, Wände wurden bereits vor einiger Zeit isoliert. Auf Grund dessen sollte die Heizungsrohrinstallation teils aufputz erfolgen. Meine Frage an euch: In zwei Räumen, mit freistehendem Gebälk und rustikalem Boden, möchte ...»