Die Küche - 32/39

Feuchte Wand im ersten Stock

Hallo Allerseits Wir sind gerade dabei , ein altes Haus zu renovieren, die Rückwand des ersten Stocks ist noch komplett in den Muschelkalkhang gebaut. Die Wand und der Boden in den hinteren Räumen des ersten Stocks sind demnach ziemlich feucht. Darunter im Erdgeschoss befindet sich der Keller und eine Werkstatt, ...»

Mauern auf Fließen

Hallo, ich würde gerne meine Küche erweitern. jetzt ist die Frage, kann ich auf Fließen mauern? es ist namlich ein Miethaus und sollte ich da wieder ausziehen und meinem Vermieter die erweiterung nicht gefällt, muss ich das ganze abreisen ohne die Fließen zu beschädigen und hält mir das ganze dann auch? Könnte ...»

Dielenboden einbauen

Ich habe trotz Suchfunktion hiernoch nicht die richtigen Fragen gefunden, deshalb hier, auch wenn es vielleicht schon mal beantwortet wurde. Wir bauen unseren Stall zu einem großen Raum mit Galerie aus. das heißt er wird offen bis zum First sein, die Zwischendecke (früher der Heuboden) wird zu einem Drittel ...»

keramische Küchen-Doppelspüle

Liebe Gemeinde, ich bin (mal wieder) auf der Suche nach einer gut erhaltenen keramischen Küchen- Doppelspüle. Nach einer möglichst großen (90cm)wie auf dem Foto. Bis vor ein paar Jahren sind die bei uns im Norden massenweise aus alten Häusern rausgeflogen. Ich habe damals ein paar retten können, aber die ...»

Deckenbalken komplett freilegen; Freie Sicht nach oben

Bild / Foto: Deckenbalken komplett freilegen; Freie Sicht nach obenHallo, wir haben folgende "Spinnerei" vor: In unserem 1. Obergeschoss beträgt die Deckenhöhe zwischen 200 und 207 cm. Es befinden sich dort 4 Zimmer: Küche und Eßzimmer sowie Bad und Schlafzimmer. Unsere Idee ist nun, da wir den Dachboden nicht wirklich brauchen, die Deckenbalken über Küche und Eßzimmer ...»

Brandschutz für Scheunenumbau

Hallo, ich habe einen Bauantrag für den Umbau einer Scheune zum Wohnhaus gestellt. Nun gibt es Probleme mit dem Bauamt, weil das Brandschutzkonzept nicht im Detail erläutert wurde. Allgemein zur Scheune: Das Erdgeschoss der Scheune ist komplett aus Sandstein, und das Obergeschoss sowie eine Giebelwand ...»

Küchenofen ausbauen & Anschluß fachgerecht verschließen

Hallo Fachleute, möchte gerne mein alten Küchenofen ausbauen & den Anschluß am Schornstein richtig verschließen. Habe die Genehmingung von meinem Vermieter. Wie verschließe ich den Anschluß fachgerecht. Für eine schnelle Antwort danke ich im voraus....»