Die Kellerwand - 1/14

Kellerwand

Hallo, ich hatte mal hier in die Runde gefragt wegen Kellerwand abdichten. Meine Kellerwand ist aus Stampfbeton und hier und da sind die Wände von innen schwarz am "Blühen" was vermutlich an dem alten Putz liegt. Das Wasser läuft nicht in Strömen durch die Wand nur sind die Wände recht feucht. Auch der Boden ...»

Pilz/Schwamm im Mauerwerk

Bild / Foto: Pilz/Schwamm im MauerwerkHallo, in der Kellerwand unseres 100-jährigen Hauses ist ein Pilz oder ähnliches aufgetaucht. Es gab diesen Befall schon mal vor 5 Jahren; damals war die Kellerwand recht feucht. Nun ist der Keller deutlich trockener, dennoch gibt es einen neuen Befall. Wer kann mir sagen, um welches Gewächs es sich da handelt ...»

Kellerwand "blüht aus" nach neuem Anstrich

Hallo liebes Forum, ich bin seit kurzem Bewohner eines alten mehrfach renovierten Fachwerkhauses von 1951. Beim Einzug befand sich im der Keller, insbesondere in der Waschküche ein sehr alter grauer Putz auf den Wänden, den wir unbedingt weiß überstreichen wollten. Auf Nachfrage erklärten uns die Vermieter, ...»

Bild / Foto: Ich habe meine Kellerwand freigebuddelt und das gefunden Bruch und Sandstein. Eine Baufirma würde etwas anputzen und dann dämmen. Was haltet ihr von einer Mauer zum stützen? Wie würdet ihr vorgehen. Ich möchte den Keller als Keller nutzen....»

Kellerwand...

Wir haben ein Haus von 1927 gekauft und die Kellerwände sind feucht. Mir sagt jeder die müssen trocken gelegt werden. Die Wände bestehen aus einer art Splitt mit Beton und sonstigen Zeug´s. In der Innenseite sind in dem Boden Ablaufrinnen... Müssen die Wände feucht sein? Oder sollten die trockengelegt werden? ...»

Kellerwand eindruck Spuren

Hallo ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe heute festgestellt das die Kellerwand die unterhalb der Terrasse ist eindruckspuren zeigt. Diese Kellerwand ist halb hoch vom Boden ab gefliest. Nach der ersten Fliesenreihe direkt an der Fuge zeigt die Wand eindruckspuren nach innen ist jedoch nicht feucht. Meine ...»

Feuchte Altbauwand richtig trocknen; isolieren; dämmen, Hr. Bromm, Hr. Bötcher & Kollegen

Bild / Foto: Feuchte Altbauwand richtig trocknen; isolieren; dämmen, Hr. Bromm, Hr. Bötcher & KollegenSehr geehrte Damen und Herren, kurz zu meiner/unserer Person, wir haben uns ein Mehrparteienhaus (3) mit meinen Schwiegereltern (die bereits ca. 40 Jahre Mieter darin waren) gekauft. Ich bin Elektroinstallteur und mein Schwiegervater kommt aus dem Tiefbau, genauer ist Er u.a. im Rohrleitungsbau tätig, Gasanschluss ...»