Der Keller - 8/75

Feuchter Keller mit Feldstein Fundament

Hallo zusammen, hier erst einmal die Daten: - Haus Bj 1914 in Feldberger Seenlandschaft - teilunterkellert, Keller wird nicht genutzt - Feldstein Fundament, darüber Mauerwerk Der Keller war die letzten 6 Monate weitestgehend trocken, ist aber nach dem extremen Dauerregen vollgelaufen. Das Wasser stand ...»

Boden im Keller ist Erde?

Guten Tag, wir wollen uns ein 100 Jahre altes Haus kaufen, das also in den zwanziger Jahren gebaut wurde. Der Keller besteht aus Erde: also, man kann dort Regenwuermer ausbuddeln. Und ein Kellerraum ist feucht, die Waende sehen allerdings nicht schimmelig aus. Er wurde nie renoviert. Was mache ...»

Bruchstein Keller abdichten/Innen Sanierung

Bild / Foto: Bruchstein Keller abdichten/Innen SanierungHallo Leute, ich möchte ein Keller aus Bruchsteinen und Stahl/Gitter fenstern komplett Sanieren also auch von innen soll später Hobby / Nutz Raum werden. Zurzeit ist das ein Feucht Biotop mit Moder Geruch und Nassen Wänden und Rostigen Stahlträgern. Das Haus ist Bj 1951 ca. 30 cm dicken Keller Wänden, die ...»

Keller Sanieren

Hallo an alle, Ich habe eine Frage. Ich habe mir gestern ein Haus angeschaut dass ich gerne kaufen möchte. Die Zimmeraufteilung, Lage, Preis etc. stimmt endlich mal alles, ABER der Keller. Ich würde es mal so beschreiben, die Kellerwände lösen sich auf. Eine Wand beulte sich sogar in den Raum hinein. Es sind ...»

feuchtes Feldsteinfundament

Hallo Forum, ich habe ein Häusle gekauft an dem zu verschiedensten Zeiten gewerkelt wurde und sicherlich nicht immer zu besten. Der Keller ist feucht und es steht bei viel Regen auch wasser in diesem. Wo und wie sich das Wasser den Weg sucht ist mir unklar. Noch ein paar Worte zu dem Haus, es steht in ...»

Wohnzimmerboden zum Keller

Bild / Foto: Wohnzimmerboden zum KellerHallo,ich habe bei meinem alten Bauernhaus den Dielenboden entfernt und habe jetzt die Balken und die mit Erde ausgefüllten Fächer offen liegen.Allerdings ist in einem Fach ein Stück (50/50 cm) nicht ausgefüllt!Da es extra mit groben Holzbretter abgetrennt wurde würde mich interessieren warum das do ist.Unter ...»

Stadthaus Keller ohne Bodenplatte Baujahr 1878

Hallo, unser Keller besitzt eigentlich keine Bodenplatte aber es wurde nachträglich eine eingezogen und ein Übergabeschacht angelegt. Nun meine Frage : auf der Stirnseite Richtung Straße ist direkt an der Mauer eine Fuge mit einem Holzbrett drin, welches sich langsam auflöst. Kann ich diese Fuge dicht machen ...»