Der Keller - 71/75

Gewölbekeller

Bild / Foto: GewölbekellerHallo Zusammen, ich habe ein Fachwerkhaus welches zu 1/3 mit einem Gewölbe unterkellert ist. Das Fundament zur Straße ist ca. 50 cm stark und ist ca 1,1 m über dem Niveau des Gehwegs. Mir ist aufgefallen das das Gewölbe aus Ziegelmauerwerk einige lose Steine aufweist und beständig Mörtel aus den Fugen rieselt. ...»

Wurzeln im Fundament.

Bild / Foto: Wurzeln im Fundament.Guten Tag, Wegen feuchtem Keller haben wir an der Außenwand bis zum Fundament ausgegraben und festgestellt, das kleine, fingerdicke Wurzeln ins Fundament gewachsen sind, dabei wurde die Bitumenschicht durchbohrt. Dies an ca. 20 Stellen. Im Keller, der keinen Boden hat, sondern Sand (Kriechkeller) kam nach Grabungen ...»

Wand vor Kellerwand gemauert

Hallo an alle, wir haben in unserem Altbau Keller vor den eigentlichen Wänden nochmal extra Wände. Die Wände die davor gemauert sind, sind aus rotem Ziegelstein hochkant gemauert. Das Problem ist nun das der Mörtel zwischen den Fugen bröselt und an der richtigen Wand ( also die dahinter ) auch. Ich habe jetzt ...»

Aufstocken, Anbauen oder Neu bauen?

Hallo liebes Forum, wir als 5-köpfige Familie stehen momentan vor einer grossen Entscheidung und sehen bis jetzt noch nicht klar. Kurz: Aufstocken, Anbauen oder ganz neu bauen? Es geht um ein 1955 erbautes, 120m² grosses (EG+DG), renovierungsbedürftiges Haus in ländlicher Region. Hauptproblempunkt: ...»

Wände seit einem Jahr offen.......und nun?

Hallo, ich hatte mich vor ca. einem Jahr entschieden, die feuchten Wände im Keller komplett vom Putz zu befreien und dann mit deepdry zu bearbeiten. Das Ergebnis ist, dass die Wände "scheinbar" trocken sind. "Scheinbar" deshalb, da dies mein Empfinden ist und kein vom Fachmann bestätigter Messwert. Gehen ...»

feuchter Keller - morsche Kellerdecke - was tun? Verputztes Fachwerk - Fotos

Hallo, wir interessieren uns für ein Haus bei Eschwege. Heute waren wir wieder dort und haben erstmals den Keller gesehen. Ein Teil ist gemauertes Gewölbe - da ist alles gut -ein anderer Teil hat starke Deckenbalken mit Lehmdecke. Dort sind die Balken stark angegammelt und Holzteile der Decke zerbröseln in ...»

Feuchte Wände im Raum über Lehmkeller

Hallo, wir haben uns vor Kurzem ein älteres Haus mit Lehmkeller gekauft und ich habe folgendes festgestellt: Im Wohnraum über dem Keller sind die Wände auf dem ersten ca 20-30cm feucht. Es ist zwar kein Schimmel zu sehen aber teilweise leichte Beulen unter der Tapete und ich habe es mit einem Feuchtigkeitsmesser ...»