Der Keller - 65/75

Massivholzdiele auf alte Dielen über Kriechkeller - Dampfsperre? Dämmung?

Hallo... Wir möchten Eichen-Massivholzdielen in unserer Wohnküche verlegen. Im Augenblick liegen alte Dielen (Fichte oder Kiefer, abgeschliffen, plan) auf Balkenlage. Darunter ist ein Kriechkeller, teilweise aufgeschüttet (Balken liegen auf Steinsäulen). Problem: es zieht von unten eiskalt rauf. Die Idee: Dampfbremse ...»

Feuchte Kellerwände

Hallo schon wieder, heute Nacht geht es drunter und drüber. Aber ich bin schnell im Schreiben und hoffe auf ebenso schnelle Antworten. Manche dürfen sogar fachkundig sein, denn ich bin es nicht! So, also kurz zum Haus. 1956 erbaut, 2005 zum großen Teil saniert, 2011 von uns übernommen. Der Keller ist unser ...»

Bruchsteinmauer abdichten nicht unterkellert

Bild / Foto: Bruchsteinmauer abdichten nicht unterkellertHallo zusammen, Sanieren gerade ein alles Haus von 1930 in Bochum. Durch eine Außenwand in einem Raum der nicht unterkellert ist kommt Feuchtigkeit herein, und zieht an dieser aussenmauer bis in den nächsten Raum. Die Wand wurde vor 15 Jahren per Bohrlochabdichtung abgedichtet, wie jetzt ja zu sehen ist ...»

Brauche dringend Hilfe

Hallo liebe Fachwerkgemeinde, ich habe vor einiger Zeit ein altes Bauerhaus im Schwarzwald gekauft (Bj 1849), daß sich leider im nachhinein als sehr stark sanierungsbedürftig herausgestellt hat. Da mich die Situation überfordert, ich bin nicht wirklich ein Handwerker, habe ich schon alle möglichen Leute hier ...»

Zerfall von älteren Betonmauern

Ich habe ein Haus aus den 30-Jahren gekauft. Die Kellerwände bestehen aus nicht gestampften Beton. An einigen Stellen kann man im Keller den Beton einfach mit der Hand wegkratzen, er ist pulverisiert. Wer kennt sich mit dem Beton, der früher verarbeitet wurde aus, kann mir sich zu dem Zerfall, den ich nur als ...»

Pilze im Keller ?

Bild / Foto: Pilze im Keller ?Hallo erst mal. Wer kenn diesen Pilz und ist er gefährlich ? Er wächst im Keller aus dem Boden. Danke schon einmal , für jede Antwort...»

Kellerdecke / Schilfrohrdämmung

Hallo zusammen, ich möchte meine Kellerdecke dämmen. Auf den Balken liegen oben nur Dielen auf eine Luftdicht/Diffusionsoffene Bahn drauf. Anstelle eines Bildbodens, den dann mit eine Schüttung auzufüllen oder so, schebt mir vor, einfach Schilfrohdämmung von unten an die Dielen zu schrauben. Die Frage ...»