Der Keller - 63/75

Fussboden im feuchten Keller nach PVC - Speisekammer

Hallo, hallo, Wir haben ein Fachwerkhaus von 1870 geerbt, wollen das jetzt nach und nach umbauen,, die Ideen sind schon da. Das Haus ist nicht unterkellert, es gibt eine Speisekammer, eher feucht, aber bestens geeignet um Äpfel aus dem Garten dort bis Ostern zu lagern. Weil dieser Raum jetzt eine Tür in ...»

Kellerdecke bröckelt

Hallo, ich wohne in einem alten, nicht bewirtschafteten Fachwerkbauernhof und habe einen kleinen Keller, den ich hauptsächlich für Vorräte nutze. Der Keller ist mehr oder weniger trocken. Bei starkem Regen kann schon mal Wasser von unter kommen, das ich mit einer Tauchpumpe im Schacht entferne. Die Kellerdecke ...»

Kellerwand abdichten

Hallo, Haus ist von 1924 und der Keller wahrscheinlich aus Stampfbeton. Die Außenwand wurde freigelegt (siehe Bilder). Wie kann ich die Wand jetzt am besten abdichten? Muss ich die Wand vorher verputzen (ist ja recht uneben)? Danke für Eure Hilfe!...»

Feuchte, nackte Kellerinnenwand wie behandeln, sanieren?

Hallo liebe Fachwerk-Community und -Experten! Unsere vor 2 Jahren erworbene Stadtvilla ist aus dem Jahre 1911 und hat einen Bruchsteinkeller, ohne äußere Abdichtung. Wir haben in einem Abstell-Raum feuchte Wände und Putz-Abplatzungen (laut Vorbesitzer schon immer so gewesen). Der Raum hat 2 Außenwände. ...»

Kellerboden "blüht"

Hallo zusammen, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe bei folgendem Problem: Unser Kellerboden (Baujahr 1963) ist wie bei allen befragten Nachbarn mit baugleichem Siedlungshaus nie sichtbar feucht, "blüht" jedoch stellenweise. Als wir damals eingezogen sind, hatte der Vorbesitzer alles besenrein übergeben ...»

Gewölbekeller

Ich möchte in meinem Gewölbekeller Kellerbodenplatten ( die aus Ton mit der Luftschicht drin) verlegen. Der Untergrund ist Lehm. Insgesamt ist es zu feucht( ca. 80%), daher möchte ich eine kapillarbrechende Schicht einbringen. Die ursprüngliche Belüftung mit 2 Luftschächten habe ich vor 1 Woche wiederhergestellt, ...»

Wohnzimmerboden auf Gewölbekeller

Hallo zusammen, ich habe in meinem Haus in der ehemaligen Küche - die jetzt Wohnzimmer wird, den Boden entfernt. Alter Aufbau von oben: Fliessen -> PVC Estrich -> Dielen -> Balken -> Lehm -> Gewölbekeller Die Oberkante des Gewölbekeller ragt mindestens 60cm über den Erdboden (bzw die Straße davor). Das ...»