Der Keller - 5/75

Kellerdecke dämmen von unten

Bild / Foto: Kellerdecke dämmen von untenHallo, Wir haben ein Fachwerkhaus. 1. Geschossdecke ist folgender Aufbau zum Keller. von Oben nach unten. 1.Alte Holzdielen (neu abgeschliefen) 2.Lehm/Sanddecke zwischen Holzbalken. 3.Teilweise Lehmputz. Keller ist ebeneredig. Da wir im Winter oft kalte Füsse haben,möchten wir gern die Decke von ...»

Keller mit Sandsteinfundament und gemauerter Vorwand

Hallo zusammen, ich habe einen Keller aus Sandsteinfundamenten mit aus Ziegelstein gemauerter Vorwand. An dieser Wand schlägt Feuchtigkeit durch. Ich wollte diese Sache nun mal angehen und hatte mir überlegt, oben und unten in der Wand Löcher zu bohren um so eine Hinterlüftung zu ermöglichen. Nachdem ich eine ...»

Wieviel Begutachtung kann/muss sein (Keller, Schornstein etc.)

Liebe Fachwerkler, ich habe ein kleines Häuschen entdeckt, dass ich gern kaufen würde. Bis vor 2 Jahren hat dort eine alte Dame gelebt. Baujahr ca 1900. Außen verputzt (keine Ahnung mit was). Die Dame hatte scheinbar gute Kontakte zu einem Maler (?), da auch innen alles sehr ordentlich und fachmännisch gestrichen ...»

Kellerschwamm und Hausbock

Bild / Foto: Kellerschwamm und HausbockHallo, Ich benötige Hilfe und Ratschläge. Leider habe ich das Gefühl das keine So wirklich mit der Sprache raus rückt wenn es um das Thema Hausschwamm, Holzwurm und Hausbock geht. Da ich hier schon einen netten Beitrag gelesen habe, dachte ich, ich probiere es auch. Meine Frage: Mein Verlobter und ...»

Nachteile Kalkzementputz ggü. Kalkputz

Hallo, ich möchte meinen Keller verputzen. Der Keller ist aus Bruchsteinmauerwerk, oben drüber steht ein Fachwerkhaus. Baujahr 1838. Ich habe vor 1-1,5 Jahren den alten Kalkputz entfernt und mittlerweile sind in den 4 Fensteröffnungen, die zuvor nur mit Luken versehen waren, Fenster eingebaut worden. Der ...»

Welcher Untergrund im Kellergeschoß?

Hallo zusammen, bei der Renovierung des Kellergeschosses (Haus steht am Hang) unseres mehrere Hundert Jahre alten Hauses, gibt es neben einigen Räumen, die mit Beton und Estrich nachgebessert wurden, immer noch zwei Räume (Wohn- und Kinderzimmer), deren Bodenkonstruktion sich noch immer über dem Erdreich befindet. ...»

Kellergewölbe durch Bauarbeiten geschädigt

Bild / Foto: Kellergewölbe durch Bauarbeiten geschädigtHallo, viellicht weiß mir hier jemand Rat? Die Baufirma hat die Beschüttung des Kellergewölbes soweit abgetragen dass durch die Arbeiten und bloßem festen Auftritt am Boden die Ziegel der Gewölbedecke instabil wurden und durchfallen. Die Baufirma würde nun von unten abstützen und stabilisieren. Weiters eine ...»