Der Keller - 5/75

Keller Nüsse knacken

Bild / Foto: Keller Nüsse knackenHallo liebe Fachwerkgemeinde, ich wende mich hiermit an Sie um einige Fragen bezüglich der Restaurierung meines Kellers zu Stellen. Es handelt sich hier um einen Weinkeller unbekannten alters welcher eine untypische Besonderheit aufweist. Und zwar befinden sich an der Bergseite (Haus in Hanglage) Löcher in ...»

Steinplatte mit Inschrift im Keller

Bild / Foto: Steinplatte mit Inschrift im KellerHallo an alle, nach langer Pause habe ich mich an den letzten Kellerraum gewagt und ihn von Tonnen von Schrott befreit. Dort soll unser Werkzeug rein. Nachdem ich heute den Boden gründlich gereinigt habe, habe ich auf einer der Steinplatten im Bodenbelag (ich denke Sandstein) die Inschrift Anno 1823 und die ...»

Fehlende Sperrschicht

Hallo zusammen, ich habe ein altes Haus (Bj. 1900) geerbt, dass nun - nachdem es einige Jahre leer stand - saniert werden soll. Dabei ist der Keller mein Sorgenkind. Das Haus ist zweischalig gemauert (inklusive der Kellerwände) und verfügt in den Außenmauern über Sperrschichten auf Fußbodenhöhe Erdgeschoss. ...»

Aufsteigende Feuchtigkeit- Innenwand

Bild / Foto: Aufsteigende Feuchtigkeit- InnenwandWertes Forum, wären für Eure Ratschläge dankbar. Haus ca. Baujahr 1890, Gewölbekeller. Seit Übernahme Probleme mit einer feuchten Wand innen. Wandfarbe blätterte ab, Putz blühte aus. Der Vorbesitzer hat diese Wand mit "Mörtelputz" sowie Rotband verputzt. Der lose Putz wurde nun abgeschlagen, seitdem bilden sich ...»

Bruchsteinmauer gepaart mit losen Putz - Wie das Problem lösen?

Bild / Foto: Bruchsteinmauer gepaart mit losen Putz - Wie das Problem lösen?Hallo Fachwerk-Gemeinde, nun lese ich ja hier schon länger mit - jetzt bin ich jedoch an einem Punkt angekommen an dem ich mit der Suche nicht mehr weiterkomme. Erstmal vorab zu mir: Andreas, 28 Jahre jung und mittlerweile stolzer Besitzer eines 3-Familienhauses das schon immer in Familienbesitz ist. Es ...»

Dämmung Holzbalken - Kellerdecke über Erdreich > Altbau

Grüße an das Forum, aufgrund der unterschiedlichen Meinungen, geprägt von den Infos aus der Baustofflobby habe ich bisher leider keine schlüssige Lösung für die Dämmung meiner Kellerdecke, die 180 cm über trockenem Erdreich liegt, gefunden. Geplant ist die alten Holzbalkendecke herauszunehmen (etwa 30 m2) ...»

Gewölbekeller Fußbodenaufbau

Bild / Foto: Gewölbekeller FußbodenaufbauHallo Fachwerk Forum! Wir sind gerade dabei den Fußbodenaufbau über einen angeblich 500 Jahre alten Gewölbekeller zu sanieren. Über dem Gewölbe befindet sich Schlacke / Bausschutt. Dieses Zeug wollen wir bis zum Scheitelpunkt des Gewölbes entfernen (ca. 20cm) und durch EPS/Dampfsperre/Estrich erneuern. Ist ...»