Der Keller - 40/75

Bruchsteinkeller schön machen, Ausbau zum Partykeller

Bild / Foto: Bruchsteinkeller schön machen, Ausbau zum PartykellerHallo! Wir möchten unseren ca. 40 qm großen Bruchsteinkeller schön machen und zum Partykeller ausbauen? Die Waende sind nicht verputzt, die Steine sind unregelmäßig gesetzt, zT sind Felssteine dazwischen, die Farben sind über 100 Jahre in allen Schattierungen vorhanden (es sieht tendenziell "dreckig" aus), der ...»

Feuchte Außenwand

Bild / Foto: Feuchte AußenwandHallo Leute, wie Ihr auf den Folgenden Bildern sehen könnt, ist die außen Wand des Hauses feucht, ich schätze durch aufsteigende Feuchtigkeit? Dieses Haus ist bestimmt über 100 Jahre alt. Fast das ganze Haus ist rundherum unterkellert. Aber gerade an der stelle ist der Keller ziemlich feucht und dementsprechend ...»

Loch in Kellerwand sanieren

Bild / Foto: Loch in Kellerwand sanierenHallo liebes Forum, in der Kellerwand meines Hauses (BJ 1837, durch Anbau erweitert 1967) klafft ein (für mich etwas beängstigendes) Loch, welches sich hinter Heraklit-Platten versteckte. Um etwas mehr Platz für den Abgang zu schaffen hab ich die Platten entfernt und das ganze mal in voller Pracht fotografiert. ...»

möchte den Gewölbekeller teilweise (ca.1-1,5m) abtragen, da die Räume darüber einfach zu niedrig zum Wohnen sind. Der Gewölbekeller hat eine Grundflache von ca 100qm. Wie kompliziert ist das? Mit welchen Kosten und Risiken muss ich rechnen? Danke im Voraus...»

Bruchstrich im Kellergewölbe wie sanieren?

Bild / Foto: Bruchstrich  im Kellergewölbe wie sanieren?Hallo, ich möchte möglichst in Eigenleistung das BruchSteingewölbe in meinem Keller von Schmutzdreckschlamm und Putzresten befreien. Im unteren Bereich sind nur Schlammanhaftungen, diese können abgewaschen und ab gebürstet werden. Weiter oben sind teilweise Zementputze vorhanden, Siehe Bilder. Meine Idee ...»

Feuchter Gewölbekeller

Hallo, Mein Gewölbekeller ist feucht. Wir haben eine Drainierung eingebaut, damit keine Feuchtigkeit mehr oberhalb der Fundamente auftritt (keine Schrumpfungen etc zu befürchten) Jetzt sind die Wände allerdings noch sehr feucht. Wäre kein Problem, wenn die darüberliegenden Wände nicht auch Wasser ...»

Mal wieder : Fussbodenaufbau auf eine Gewölbekellerdeck

Hallo zusammen, ich stehe aktuell vor der Herausforderung den Boden in meiner Küche neu aufzubauen, welcher abgesenkt werden muss. Bis jetzt war die Küche (9qm) und das Esszimmerchen (6qm) durch eine Wand getrennt, welche wir rausnehmen konnten. Im Esszimmer ist ein massiver Boden ohne Kellerraum darunter. In ...»