Der Keller - 4/75

Ziegelstein-Kellerboden ausgleichen

Hallo zusammen, ich habe genau das gleich Problem wie hier in diesem Thread: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/estrich-schoenebeck-144007.html Leider kann ich dort nicht Antworten (warum auch immer), daher mache ich kurz einen neuen Thread auf. Ich habe auch einen Ziegelsteinboden unter dem ...»

Boden verlegen im Erdgeschoss, Fachwerkhaus

Hallo, und zwar planen wir derzeit die Renovierung von einem Zimmer im Erdgeschoss unseres Hauses. Zu den Räumlichen gegebenheiten: Der Raum ist unterkellert und als „Bodenbelag“ ist im Keller fest getretene Erde zu finden. Die Decke besteht aus zurecht gemeißelten Steinen, worüber eine dünne Zementschicht ...»

Kellerdecke... mal wieder!

Bild / Foto: Kellerdecke... mal wieder!Habe schon einige Threads gelesen, dennoch werde ich nicht ganz schlau daraus was ich machen soll. Ich habe mir gerade für meine Familie ein etwa 100- 120 Jahre altes Fachwerkhaus gekauft. Der Keller ist aus Bruchstein mit Gewölbedecke. Die Stahlträger, die die Gewölbe halten sind an der Mauer zur Straße hin ...»

Bild / Foto: Hallo alle zusammen ich bin neu hier und begrüße alle recht herzlich. Ich bin nicht ganz fündig in der Suche geworden. Ich habe folgendes Problem. Ich habe meinen alten Dielenboden heraus gerissen unter diesen Zimmer befindet sich ein Gewölbekeller. Meine Frage ich möchte gerne diesen Boden dämmen am liebsten ...»

Ziegel- Kelleraußenwand womit abdichten bei feuchtem Keller

Hallo, nachdem mir immer wieder überall empfohlen wird, die Kelleraussenwand abzudichten, stellt sich mir die Frage womit. Es sind 40 cm dicke Ziegelsteinwände, ca. 60 cm aufgegraben über 8-9 m auf der Hofseite. Da sie im Erdreich liegen sind sie dauerhaft feucht. Es ist keine "Wetterseite". Es regnet nicht dagegen. ...»

Drainageaufbau Steinwand, Hanglage, nicht unterkellert

Bild / Foto: Drainageaufbau Steinwand, Hanglage, nicht unterkellertLiebes Fachwerk-Forum! Da ich mit leichter Feuchte in unserem kleinen Bauernhaus, ca. 1920, zu tun habe, überlege ich einen Teilbereich zu drainagieren. Das Haus hat zwar keinen Keller, jedoch steht die Nordseite zu ca. 1m in der Erde. Ebenso problematisch ist dass die Regenentwässerung der Nordseite ca. ...»

Gemauerter Sturz aus Vollziegel über Kellerfenster porös

Bild / Foto: Gemauerter Sturz aus Vollziegel über Kellerfenster porösHallo zusammen, nachdem ich bei meiner letzten Frage bestens beraten worden bin und die Arbeiten auch wie beschrieben funktioniert haben bahnt sich bereits die nächste Frage an. Mein Keller besteht aus einer 60cm Bruchsteinmauer. Nur an einem Kellerfenster kann man bereits seit der Bauzeit den Sturz (Grenadiersturz?) ...»