Der Keller - 34/75

Kellersanierung Kalkmörtel &Kalkuputz oder Kalk-zement SM 700Pro?

Bild / Foto: Kellersanierung Kalkmörtel &Kalkuputz oder  Kalk-zement SM 700Pro?Unser Haus ist von 1910,außen massiv, innen Fachwerkwände, wir wohnen seit 20 Jahren drin und haben alles bis auf den Keller saniert. Jetzt ist aber soweit: Wir wollen jetzt auch unseren Keller sanieren.Der Boden ist gestampft ohne platte; Kelleraußenwände sind aus schwarzen Basaltlava - Krotzen, Keller-innenwände ...»

Fußbodenaufbau Fachwerkhaus teilunterkellert

Bild / Foto: Fußbodenaufbau Fachwerkhaus teilunterkellertHallo, wir haben letztes Jahr ein ca. 100 Jahre altes Fachwerkhaus (2 Vollgeschosse) gekauft und sind gerade dabei es im EG zu sanieren(s. Fotos). Teilweise war ein Dielenfußboden verlegt, teilweise waren/sind Terrazzoplatten verlegt. Die Balken der Innenwände liegen unterhalb der Oberkante vom Fußboden, ...»

Fußboden nichtunterkellertes Bruchsteinhaus

Hallo, hab mich hier schon durch einige ähnliche Threads gewühlt die das selbe Thema behandeln. Bin aber zum einen immer wieder auf andere erkenntnisse gestoßen, sowie auch keine genau identischen fälle. Zu meine Fall: Habe von meinem Opa ein Bruchsteinhaus geerbt, welches ich gerne sanieren möchte. Das baujahr ...»

Gewölbekeller verputzen

Bild / Foto: Gewölbekeller verputzenHallo, ich habe folgendes Problem. Ich wohne seit neustem in einem alten Fachwerkhaus der ebenso einen Gewölbekellerhat. Dieser stinkt aber dermaßen nach Schimmel, Feuchtigkeit oder sonstiges... Man kann sich ab und an mal im Keller aufhalten aber mehreren Stunden würde das bestimmt auf die Gesundheit gehen. ...»

Bodenaufbau über Kellergewölbe

Hallo liebe Fachwerk- und Denkmalfreunde, nach eingehender Recherche zum Thema Bodenaufbau über Kellergewölbe und gefühlten 100 Meinungen möchte ich hier nun mal meinen geplanten Bodenaufbau vorstellen, mit der Bitte um Konstruktive und kritische Diskussion: Folgende Ausgangslage. Mein Gästezimmer ist zu ...»

Schäden an Hohlstein-Kellerdecke

Bild / Foto: Schäden an Hohlstein-KellerdeckeHallo zusammen, ich bin neu auf dieser Seite und das ist meine erste Frage im Forum. Sicher aber nicht meine letzte... In unserem EFH Bj. 1924 ist die Kellerdecke als Hohlsteindecke ausgeführt. Rundprofil-Stahlträger mit Betonmantel stützen die Konstruktion. Im Heizungsraum wurden leider immer wieder Leitungen ...»

Kellertür

Ich bin dabei meine Kellertür zustreichen. Es ist eine ganz einfache Holztür, fast wie eine Zimmertür. Bis jetzt war dort eine Ölheizung in dem Raum, nun eine Gasheizung. Ich möchte diese Tür etwas verstärken. Kann ich einfach eine Holzplatte darauf schrauben? Muß ich es leimem? Da die Tür eine Fütterungsteil ...»