Der Keller - 31/75

Kellerwand im Sockelbereich leck - gleich Drainage?

Hallo, wir haben vor etwas über einem Jahr ein Haus von 1913 gekauft, das an einem Hang liegt. Wir wussten vor dem Kauf, dass der Keller feucht ist. Unser Baugutachter riet uns damals nur dringend dazu, den Putz von den Wänden zu entfernen, was wir weitgehend erledigt haben. Nun sickert aber seit kurz vor ...»

Fußbodenaufbau Bad über Kriechkeller/Holzbalkendecke

Bild / Foto: Fußbodenaufbau Bad über Kriechkeller/HolzbalkendeckeLiebe Fachwerk.de-Gemeinde, bin seit langem schon begeisterter Passivleser und habe - wirklich großen Dank an alle, die hier posten und moderieren ! - schon zahlreiche wertvolle Tipps aus dem Forum gezogen. Nun bin ich mit meinem eigenen Projekt aber an einem Punkt, den ich auch nach nächtelanger Recherche ...»

Erdkeller selber bauen

Bild / Foto: Erdkeller selber bauenHallo, ich stieß auf der Suche nach Erfahrungen beim dem Bau eines Erdkellers auf ihre Forumseinträge vom 7.1. bis 10.1. 2013. Da ging`s um den Bau eines Erdkellers in Griechenland... Mich würde interessieren, ob und wie das Projekt gelungen ist und würde mich gern mit Rudolf als Mitglied derFachwerk.de Community ...»

Kellerdecke erneuern

Bild / Foto: Kellerdecke erneuernHallo erstmal! :-) Bitte seid nachsichtig falls die Frage schon einmal gestellt worden ist. Zu meiner Frage: Wie läuft es ab, wenn ich in einem Altbau die Kellerdecke durch eine neue Stahlbetondecke ersetzen muss? Was passiert mit den Wänden im Erdgeschoss diese Hängen ja in der Luft? (Denkfehler?) ;-) Wäre ...»

Plisterdecke zwischen Keller und Erdgeschoss

Bild / Foto: Plisterdecke zwischen Keller und ErdgeschossHallo liebe Fachwerk-Freunde! Ich bin der Jan-Bernd und wohne mit meiner Familie im schönen Münsterland, wo wir einen Bauernhof bewirtschaften, zu dem auch ein altes Wohngebäude gehört. In diesem sind wir zur Zeit mit der Renovierung eines unterkellerten Raumes im Erdgeschoss beschäftigt. Der Fußboden dieses ...»

Loch in Gewölbekellerwand gefüllt mit sand

Ich hatte in dem Gewölbekeller in dem etwa 500 Jahre altem Fachwerkhaus in dem Ich wohne, ein rechteckiges Loch gefunden das etwa 10 Zentimeter nach hinten reicht und einen halben meter nach rechts hinter die Sandsteinblöcke reicht.Ich hatte meinen Kopf herein gestreckt (da wir unsere Katze gesucht hatten) und ...»

Keller Wand

Haus ist Baujahr 1900 .Habe in unserem Keller innen an den aussen Wänden Ytonsteine hoch gemauert . kann ich da in die Hohlräume Isoliermaterial reinschütten ???? und was kann man da nehmen ???...»