Der Keller - 28/75

Frage zum Aufbau und Ursachenforschung

Hallo liebe Freunde, ich bin Besitzer eines FWH aus dem Jahr 1815. Es handelt sich um ein Herrenhaus bei welchen leider zu Stalins Zeiten das Obergeschoss abgetragen wurde. Die Dachkonstruktion ist also nicht mehr original und unfachmännisch ausgeführt, was Auswirkungen gezeigt hat. Gleichfalls wurden zu DDR ...»

Regenabwasser- Oberflächenwasser

Wir haben 2011 eines von 2 Angebotenen Fachwerkhäuser die leicht Hangabwärts stehen gekauft. Unser Haus, was am unterem Hang steht, ist aus dem Jahre 1800 und wurde bis 1984 immer weiter erweitert. 2012 sanierte unser Nachbar sein Dach. Seine Regenabläufe ließ er über den Hof zu uns laufen. Wir haben mit ...»

Horizontal bzw. Vertikale Sperre

Guten Morgen Zusammen, ich habe eine Frage bezüglich einer nassen Wand bei meinen Schwiegereltern. Sie haben einen halb oberirdischen Gewölbekeller welcher direkt an der Hausaußenwand (Bruchstein) mit Durchgang angeschlossen ist. Der Gewölbekeller ist oben mit Erde bedeckt und dient als Zugang zum 1. OG ...»

Horizontalsperre nötig bei Betonwänden?

Guten Tag! Ich bin neu im Netz! Der Keller ist feucht. Kann es sein, dass wir eine Horizontalsperre an den Wänden im Keller machen müssen, obwohl die Wände aus Beton sind und bei den Bohrungen nur Staub herauskommt? Ist es gerechtfertigt dafür 45.000 Euro zu bezahlen? Was kann man tun? Wir bitten um ...»

Gewölbekeller einsturzgefährdet - wie sanieren?

Guten Tag, ich habe zu dem Thema zwar ein paar anhaltspunkte gefunden aber keine konkrete Handlungsmaßnahme. Aber vielleicht hat hier ja jemand erfahrung mit der Thematik und eine halbwegs konkrete Handlungsempfehlung. Ich beabsichtige ein Haus zu kaufen, das Haus ist von 1660 aber ist in den 60ern schon ...»

Gewölbekeller renovieren

Bild / Foto: Gewölbekeller renovierenHallo! Unser trockener Gewölbekeller war verputzt und überstrichen, habe jetzt alles entfernt und abgeklopft, es fehlt jetzt nur noch die Feinarbeit. Ich werde jeden einzelnen Stein noch sehr sauber abklopfen und von den Putzresten entfernen, danach eventuell mit etwas Zementschleierentferner und einer Bürste ...»

Keller für Wohnung umbauen

Bild / Foto: Keller für Wohnung umbauenErstmal hallo, Ich habe mich entschlossen meinen halben Keller zu einer Mietwohnung umzubauen. Anbei ein Bild vom Hausbau 1965. Haus ist mit 36 cm Betonsteine gemauert. Aussen wurde letztes Jahr aufgegraben und Wand und Sockel abgedichtet und 6cm gedämmt. Aufbau Kellerwand wie ich es mir denke: Fundamente ...»