Der Keller - 24/75

Keller Bauj . 1910 richtig zurück Sanieren !

Bild / Foto: Keller Bauj . 1910 richtig zurück Sanieren !Hallo , wir wollen ein Haus kaufen bauj 1910! Es hat einen Backstein Keller den die Vorbesitzer leider , aus Unwissen verschandelt haben! Sie haben innen , alle Wände mit Rotband verputzt , und alle Keller sind mit Estrich ausgegossen .... Ich möchte den Keller jetzt wieder in den Original Zustand bringen ...»

Gewölbekeller neu verfugen.

Hallo Forum, nach nun länger Recherche möchte ich mich mit meiner Frage kurz an das Forum wenden. Ich möchte meinen Gewölbekeller neu verfugen und bin auf der Suche nach einem geeigneten Mörtel. Seitens der Baustoffhändler wurden diverse Kalkmörtel empfohlen, die jedoch bei näherer Betrachtung zwischen 5 ...»

Betonfarbe auf feuchtem Estrich im Keller

Liebes Forum, ich habe folgendes Anliegen: Ich habe in meinem gekauften Haus, Baujahr 1963, laut Aufrisszeichnung mit Streifenfundamenten, im Keller einen einfachen Zementfussboden/Estrich. Genaueren Aufbau weiß ich nicht, vermutlich baujahrsbedingt nicht viel drunter außer einer Schicht Kies. Der Fußboden ...»

Boden im Keller

Bild / Foto: Boden im KellerLiebe Fachleute, ich lebe jetzt seit einiger Zeit in meinem Natursteinhaus in den Pyrenäen ... will renovieren. Es geht um den Kellerboden. Der Keller ist gleichzeitig Hauseingang, da Haus gegen den Berg gebaut ist. Waende sind bis auf Hinterwand trocken.Sollen verputzt werden mit chanvre/chaux Gemisch, damit ...»

Sanierung Keller (1920er Baujahr) Stampfbetonwand aus Bachkieseln

Bild / Foto: Sanierung Keller (1920er Baujahr) Stampfbetonwand aus BachkieselnLiebe Community ! Liebe Experten ! Wir haben uns vor ca. 5 Jahren ein kleines Haus in der Eifel mit Baujahr 1920 zugelegt, welches wir jetzt Stück für Stück sanieren. Als eine der nächsten Aufgaben stand nun die "Trockelegung" des Kellers an. Das Setzen der Anführungszeichen bei Trocklegung soll bereits den ...»

Kellerbelüftungsanlage, einige Fragen

Bild / Foto: Kellerbelüftungsanlage, einige FragenHallo, ich richte momentan unseren Keller etwas her (Kalkputz+Kalkfarbe, Elektrik etc.) und möchte im Anschluss auch eine Kellerlüftungsanlage installieren (der Keller ist über 100 Jahre alt und dementsprechend ohne Abdichtung im Erdreich, d.h. die Wände sind natürlich entsprechend feucht): Die Steuerung ...»

Gutachten Holzschädlinge Dachboden Kellerdecke

Wir stehen vor einem Hauskauf. Das Haus ist um die Jahrhundertwende (zwischen 1885 und 1915) gebaut worden und von einem Gutachter wurde ein Schädlingsbefall festgestellt. Dachboden: Mittlerer Befall einiger Dachsparren und Pfetten vom Hausbock Kellerdecke: Splintholzbereich befallen vom gewöhnlichen Nagekäfer. ...»