Das Kaltdach - 1/5

Dämmung Kaltdach, Hilfe bei Ausführung benötigt

Bild / Foto: Dämmung Kaltdach, Hilfe bei Ausführung benötigtHallo zusammen, mein vorhandener Aufbau ist wie auf dem Bild skizziert. Ich möchte gerne in Eigenleistung eine Zwischensparrendämmung (+ eventuell eine Untersparrendämmung) verwirklichen. Dazu hätte ich gerne eine paar Tips / Anregungen von euch. - die vorhandene Unterspannbahn ist ca. 40 Jahre alt ...»

Ausbau Dachgeschoß Kaltdach ohne Dämmstoffe ???

Bild / Foto: Ausbau Dachgeschoß Kaltdach ohne Dämmstoffe ???Ich würde gerne das Dachgeschoß meines 150 Jahre alten Bauernhauses ausbauen. Ich würde ungern Dämmstoffe verbauen. Meine Idee wäre, zwischen die Sparren eine ausreichend hinterlüftete 28 mm Lärchenholzverschalung aus Rauspund zu verbauen(eventuell doppelt?) und darauf Leichtlehmplatten (doppelt?) zu verbauen ...»

Dämmung obere Geschoßdecke bei Kaltdach Fachwerkhaus

Bild / Foto: Dämmung obere Geschoßdecke bei Kaltdach FachwerkhausWerte Community, auch wenn das Thema sicherlich schon unzählige Male abgehandelt wurde konnte ich zu unserer Situation noch nicht die passende Antwort finden. Wir wollen die obere Geschossdecke unseres Fachwerkhauses dämmen. Der Dachboden bleibt ein Kaltdach und ist gut belüftet. Auf eine Dampfsperre ...»

Kaltdach, trocken: Dämmung Geschossdecke ohne jegliche Feuchtigkeitssperren möglich?

Hallo liebe Community, ich bin völlig neu in der Materie, habe zugegebenermaßen auch kein Fachwerkhaus, sondern einen "stinknormalen" 60er-Jahre-Altbau mit Betondecken. Aber weil ich bei vielen Suchen über Google hier gelandet bin dachte ich, ich kann auch andere Fragen stellen, die mit Naturbaustoffen zu ...»

Kaltdach zu Warmdach sanieren?

Hallo zusammen, wir haben ein Haus gekauft (Baujahr 1982), welches ein Eternit-verschiefertes Sparrendach (Kaltdach! = zirkulierende Luftschicht oberhalb der Dämmung) mit 14 cm Isolierung (Glaswolle kaschiert, 2-lagig) und innenliegender Holzverschalung besitzt. Die Dachhaut ist noch völlig in Ordnung und ...»

Decke-Boden

Hallo Zusammen Da wir keine Einschub-Decken haben, möchte ich den Dachboden (Kaltdach) wie folgt dämmen: 1. Dielen mit Nut und Feder, dass vom Wohnraum die Holzbalken und der Holzboden sichtbar ist 2. Dampfbremse 3. Isolation Nun schwirren mir zwei Fragen im Kopf herum. Vielleicht kann mit jemand ...»

Dichtheit der Stellbretter beim Kaltdach

Muss das Stellbrett luftdicht abschließen? Ich habe 3 - 8mm Fugen zwischen Stellbrett und Sparren....»

Wie Fußboden diffusionsoei Kaltdach dämmen?

Hallo, ich habe vor den Boden des Dachbodens zu dämmen da hier meiner Meinung nach die meiste Wärme entweicht. Es ist ein neues ungedämmtes Kaltdach und der Boden ist aktuell verschieden aufgebaut. Zum Einen von unten nach oben zuerst Kalkputz auf Stroh direkt an Lehmdecke (mit Weidenholz verstärkt) darüber ca.3-5cm ...»

kaltdach trotz diffusionsoffene unterspannbahn

oder spricht was gegen? Hallo Forum , habe die Hoffnung auf ein Tipp. Da beim Altbau (versetzte Fußpfette) die Dampfbremse für ein zwischensparrenklemm Filz ein Risiko darstellt und ev. nicht 100% dicht wird was ich nicht hoffe, würde ich sicherheitshalber eine zweite Lüftungsebene zwischen Klemmfilz und Unterspannbahn ...»

Dämmung im Kaltdach

Hallo zusammen, bei unserem Bungalow Baujahr 1973 soll das Kaltdach zusätzlich gedämmt werden. Ich habe die seitliche Verkleidung an einer Stelle abgenommen und der Dachaufbau ist folgender: von aussen nach innen: Dachbahnen Holzverschalung mindestens 40cm Luft geschätze 8cm Mineralwolle Holzverschalung/Deckenholztäfelung Das ...»

Aufbau Dämmung Holzbalkendecke bei Kaltdach

Hallo Forum, ich hab jetzt schon einiges gelesen, aber so richtig für meine Frage keine Antwort gefunden, bin daher auch für sachdienliche Hinweise auf den rechten link dankbar. Meine Situation ist wie folgt: denkmalgeschützer Altbau mit Krüppelwalmdach aus 1685, liegender Dachstuhl als Kaltdach. Darunter ...»