Der Kalk - 25/75

Silikatfarbe auf Kalkzementputz / Gipsputz

Hallo zusammen, nachdem es in unserem Altbau mit dem Verputzen voran geht, wollen wir nun das Material fürs Streichen besorgen. Wir wollen keine Tapete, sondern den Putz direkt anstreichen. Silikatfarbe finde ich interessant, soll ja auch schimmelhemmend sein. Im Keller haben wir gefilzten Kalkzementleichtputz ...»

Fachwerkfugen am Holz fallen raus

Bild / Foto: Fachwerkfugen am Holz fallen rausHallo Community! Ich habe folgendes Schadensbild.Bei einem alten Gutshaus wurden vor ca. 15 Jahren die Fachwerkfelder mit neuen Lochsteinen (rot,glatt)ausgemauert,die Fugen ausgekratzt und nachtäglich mit Zement-Sandmischung ausgefugt.Mittlerweile sind jetzt alle Fugen am Rand zwischen Stein und Holz herausgefallen.Es ...»

Verputzen mit Kalk-ZementPutz

Bild / Foto: Verputzen mit Kalk-ZementPutzHallo Leute, nachdem die Tapete jetzt unten ist, ist da, wo der Lehm nicht durch kommt, alles blau. Wieso ist das so? Was muss ich jetzt machen an Vorarbeiten, bzw. generell, um die Wände mit Kalk Zementputz wieder herzurichten? An einer Wand im Raum würde ich gerne das Gefache frei legen, aber der Lehm ist ...»

Heiß gemauert

Bild / Foto: Heiß gemauertweil es schon archiviert wurde: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/gefache-ehrlich-230322.html ...ein Nachtrag. Ja!Es braucht keinen Heißkalkmörtel, ich wollte es bloß ausprobieren... MfG Mladen Klepac...»

Kalksandstein scharriert von Fassadenfarbe befreien und Putzreste von Treppe

Bild / Foto: Kalksandstein scharriert von Fassadenfarbe befreien und Putzreste von TreppeHallo zusammen, Unser Vorbesitzer war der Meinung, dass es eine tolle Idee wäre den Sandstein mit Fassadenfarbe zu streichen. Es handelt sich um die Fenster und Türleibungen im EG. Der Sandstein ist scharriert. Und die Scharrierung sollte auch erhalten bleiben. Damit fallen alle Arten von Sandstrahlen o.ä. ...»

Kalk Fussboden

Hallo zusammen. Ich würde gerne in meinem Wohnzimmer einen Boden haben der Tadelakt ähnelt. Wichtig ist mir das keine Kunstoffe verwendet werden. Ich habe jetzt zementausgleichmasse als Untergrund geschaffen. Tadelakt soll Muschelkalk sein. Für mich hört sich das an als seih es nicht viel anders als 3 Euro ...»

Bild / Foto: Hallo liebe Fachwerk-Fachleute, ich möchte in einem kleinen alten Landarbeiterhaus (erbaut ca. 1880)Fußböden erneuern. Auf ca. 45 m² war Dielenfußboden (direkt auf dem Erdreich)und darüber Linoleum verlegt, sodass insbesondere vermutlich wegen des Linoleums diese Dielen einschließlich der Tragebalken total ...»