Der Kalk - 20/75

Habe schon viel gelesen hier. Trotzdem kann ich meine Fragen nicht beantworten. Wir bauen und sollten seit Mai fertig sein. Aber die Bäder werden einfach nicht. Erst hat der Fliesenleger kurzfristig nicht gewollt dann haben die Natursteinverleger Mist gemacht. Der Mauer wollte den Duschbereich nicht muit ...»

Was für (Kalk?)-Putz haben wir an der Decke

Hallo, in unserem alten Bauernhaus sind wir dabei einen Wasserschaden zu beseitigen, ja und stellt sich die Frage, was wir eigentlich an der Decke haben. Eigentlich haben wir ne normale Balkendecke. Die Bretter sind unten mit Stroh umwicklet und darauf ist Lehmputz aufgetragen (ca. 1 cm stark) ja und auf ...»

Wie Weißkalkhydrat CL 90 für Wandanstrich richtig anwenden?

Hallo Fachwerker! Ich bin ein Leihe, dafür an natürlichen Baustoffen interessiert. Möchte nun einzelne Zimmer renovieren. Die Tapete ist runter, löcher verspachtelt und abgeschliffen. Jetzt möchte ich Weißkalkhydrat CL 90 zum Anstrich (kein Putz) verwenden. Im Forum habe ich bereits gelernt, dass ich: a. ...»

Kalkfarbe auf Gipsputz ?

Hallo und guten Morgen, ich habe viel im Internet gelesen, komme jedoch nicht klar. Wir haben ein Haus aus den 70er Jahren und renovieren dies. Die Tapeten wurden entfernt und ein Gipsputz ist jetzt sichtbar. Da wir im Bad und im Schlafraum einen Schimmelbefall haben, stellt sich nun die Frage, wie wir hier ...»

gelben Durchschlag bei Kalkanstrich isolieren

Hallo Gemeinde, ich suche ein Mittel gegen das Durchschlagen von gelben Flecken bei einem Anstrich mit Kalkmilch OHNE den Kalkanstrich zu entfernen und OHNE die Diffusionsoffenheit einzubüssen. Ob's da was gibt? Der Hintergrund: Loser alter Kalkputz in einem ehemaligen Stall, der aber schon seit 15 Jahren ...»

Balkenköpfe "richtig" einbauen

Bild / Foto: Balkenköpfe Hallo zusammen! Ich muss in einem Bruchsteinhaus Bj. 1908 die Deckenbalken tauschen. Es gibt ja schon einige Beiträge hierzu welche aber nicht zu meiner Situation passen... Die alten Balkenköpfe und das umgebende Mauerwerk sind/ist furz trocken. Ich tausche die Balken weil diese zu schwach ausgelegt wurden ...»

Kalkputz Außenwand

Hallo miteinander! Ich weiss, dass das Thema Kalkputz schon oft divers diskutiert wurde, und ich muss feststellen, dass es viele verschiedene Meinungen dazu gibt, auch ausserhalb dieses Forums. Trotzdem möchte ich hier nochmal um (Fach-)Meinungen bitten: Die Ostseite meines Hauses (BJ 1892)ist aufgrund diverser ...»