Der Kalk - 12/75

gelben Durchschlag bei Kalkanstrich isolieren

Hallo Gemeinde, ich suche ein Mittel gegen das Durchschlagen von gelben Flecken bei einem Anstrich mit Kalkmilch OHNE den Kalkanstrich zu entfernen und OHNE die Diffusionsoffenheit einzubüssen. Ob's da was gibt? Der Hintergrund: Loser alter Kalkputz in einem ehemaligen Stall, der aber schon seit 15 Jahren ...»

Balkenköpfe "richtig" einbauen

Bild / Foto: Balkenköpfe Hallo zusammen! Ich muss in einem Bruchsteinhaus Bj. 1908 die Deckenbalken tauschen. Es gibt ja schon einige Beiträge hierzu welche aber nicht zu meiner Situation passen... Die alten Balkenköpfe und das umgebende Mauerwerk sind/ist furz trocken. Ich tausche die Balken weil diese zu schwach ausgelegt wurden ...»

Kalkputz Außenwand

Hallo miteinander! Ich weiss, dass das Thema Kalkputz schon oft divers diskutiert wurde, und ich muss feststellen, dass es viele verschiedene Meinungen dazu gibt, auch ausserhalb dieses Forums. Trotzdem möchte ich hier nochmal um (Fach-)Meinungen bitten: Die Ostseite meines Hauses (BJ 1892)ist aufgrund diverser ...»

Neubau-Lehmputz

Bild / Foto: Neubau-LehmputzHallo Forumsgemeinde, habe letztes Jahr schonmal eine Frage mit derselben Überschrift verfasst. Leider kann ich da, wieso auch immer, kein Kommentar schreiben. Deshalb nochmals neu. Vielleicht gibt es einen Trick, oder das Thema war zu alt? Also, das Thema ist immer noch aktuell. Welche Sondermaterialien ...»

Kalk Sand Putz überstreichen

Innen Putz aus Kalk Sand Putz. Sand aus zwei verschiedenen Farben rot und gelb. Nun würde ich gerne den Putz überstreichen. Welche Farbe soll ich verwenden. Im Vorraus Vielen Dank...»

Setzriss: Lehmputz auf Porotonziegel

Wir haben in unserem Lehmhaus (Holzständer, Leichtlehm, Innenwände Poroton mit Lehmputz) einen langen Setzriss, den ich im Zuge der Renovierung nun beseitigen möchte. Die Wand ist mit einer Kalkkaseinfarbe gestrichen. Wie gehe ich am sinnvollsten vor? Riss aufkratzen? Farbschicht abnehmen?, umgebenden Putz ...»

Haftet Wilder Wein (Veitchii) nicht auf gekalkter Mauer? - Nachtrag

Hallo liebes Forum, nachdem ich im Juli 2014 hier die Frage gestellt hatte, ob Wilder Wein nicht auf Kalk haftet, hier nun ein Nachtrag: Frisch gekalkte Mauern vergraulen Wilden Wein tatsächlich zuerst mal eine ganze Weile, das hat uns dann noch ein zweiter Gärtner bestätigt. Aber durch die Witterung wird ...»