Der Käfer - 15/29

Holzbock oder nicht?

Wir haben seid ein paar Tagen in unserem Wohnzimmer einige Käfer gesichtet, welcher uns mittlerweile doch einige Sorgen bereitet. Der Käfer ist ca 17mm lang, 4-5 mm breit und kann fliegen. Unsere Befürchtung ist nun, dass wir uns mit Feuerholz den Holzbock eingefangen haben und dieser sich igrendwo im Dachstuhl ...»

Widderbockbefall??

Hallo allerseits, seit 2 Wochen sind im alten Bauernhaus meiner Eltern aus dem Brennholz Tiere aufgetaucht, die ich nun als Widderböcke identifiziert habe. Nun ist eine riesige Panik ausgebrochen, weil meine Eltern Angst haben, dass der Dielenboden oder die Deckenbalken befallen werden könnten. Bisher waren ...»

Hausbock im Eichen-Fachwerk?

Hallo Fachleute, wir, bzw. der Zimmermann, sind gerade dabei, einen Schwellbalken einer Fachwerkwand zu ersetzen. Dabei sind wir darin auf Larven gestoßen, die des Zimmermanns (und auch nach Recherchen meiner) Meinung nach die des Hausbocks sind. Nun habe ich zum einen aber gelesen, dass diese bevorzugt neues ...»

Holzkäferbekämpfung mit Mikrowelle

Bild / Foto: Holzkäferbekämpfung mit MikrowelleBesitze ein Teilfachwerkhaus Im Innenbereich sind an Holzverkleidungen Anobien festzustellen Würde gerne eine Bekämpfung ohne Chemie durchführen Der Parkettkäfer im Bode Museum Berlin wurrde wohl mit Mikrowelle bekämpft Ist über dies Verfahren Näheres bekannt?...»

Winzige "Käfer"??? Brauche Hilfe

Hallo, habe in meinem Brennholz (Buche) kleine Einbohrlöcher in der Rinde entdeckt. Desweiteren knackt es im Holz. Auf dem Fußboden habe ich sehr winzig kleine "Tierchen" entdeckt. Die jüngeren sind sehr hell (weiß) und später werden sie dunkler (schwarz) und etwa 2 mm groß. Wenn man ihnen zu nahe kommt hüpfen ...»

Haus kaufen trotz Kugelkäfer?

Hallächen. Unsere Familie hat ein Problem. Wir wollen uns ein Haus kaufen und sind nun darauf hingewiesen worden, dass es ab und zu solche Kugelkäfer geben würde. Wir sind uns nun nicht mehr so sicher ob wir diesen Kauf tätigen sollen. In welcher Anzahl muß man da denn Rechnen? Ab und zu mit so einem Käfer ...»

Der sagenumwobene Hausbock!

Liebe Community, ich freue mich, es nun endlich geschafft zu haben hier Mitglied zu werden. Nachdem wir uns seit anderthalb Jahren mit der Sanierung unseres Hofes zu befassen, gelang es uns heute ein gutes Exemplar eines "Untermieters" zu fangen und zu dokumentieren. Ich vermute den (nervigen) Hausbock und ...»