Die Innendämmung - 34/75

Innendämmung Fensterlaibung Rundbogen

Guten Morgen, die vordere Giebelseite unseres Hauses (Backstein, 24cm Mauer) versehen wir mit einer Innendämmung. Wir möchten Multipor 6cm verarbeiten. Hier gelesen habe ich bereits, dass die Verarbeitung von Calziumsilikatplatten in den Fensterlaibungen einfacher ist. Auch mit dem Hintergrund, dass die ...»

Innendämmung

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich meiner Innendämmung. Ich habe ein Fachwerkhaus, die Fachungen sind mit 12,5 cm starken Backsteinen ausgemauert. Von Innen habe ich den Gipsputz entfernt und kann nun zwischen den Eichenbalken und den Fachungen durchschauen. Diese Schlitze habe ich mit Hanf gestopft. Nun ...»

Anschlüsse verlängern Dämmebene

Hallo, bei uns wird gerade die Fassade gedämmt, Ständerkonstruktion aus KVH, dann Heraklith-Platte und Putz bzw. Holzfaserplatte und Thermoholz. Wie würdet ihr die vorhandenen Anschlüsse für Schalter, Steckdosen und Lampen verlängern? Ich dachte an Hohlwanddosen und entsprechende Putzausgleichsringe, die ...»

Holzweichfaserplatte Brandgefahr ?

Hallo liebe Fachwerkfreunde, Die Innendämmung von Fachwerkwänden mit Holzweichfaserplatten ist ja eine oft angewandte Konstruktion. Nun bin ich auf etwas gestoßen, was mich zum Nachdenken bringt: http://www.schadenprisma.de/pdf/sp_2009_1_1.pdf Hier wird auf die leichte Entzündbarkeit und den Glimmbrand ...»

Hanf oder Holzfaser?

Hallo, ich kann mich nicht entscheiden - nehme ich für die Innendämmung Thermo-Hanf (Hock) oder Holzfaser flexibel (SteicoFlex)? Preislich ist es egal. Ist Wandaufbau ist ein Clone des teuren UdiIN RECO Systems geplant, Vorsatzschale aus Holzlatten, flexibles Material (80mm) mittels 12mm OSB3 Platten ungeschliffen ...»

Aufbau Dämmung / Stromverlegen

Hallo, ich möchte zwei Räume in meinem ca. 300 Jahre alten Fachwerkhaus komplett neu ausbauen. Dabei will ich die Außenwände von innen dämmen und Strom neu verlegen. Die Dämmung möchte ich mit Lehmbauplatten in einem Lehmbett ausführen und dann mit Lehmputz drüber. Dabei ergeben sich für mein Verständnis ...»

Ganz ganz schnelle Antwort für Innendämmung gesucht ;)

Wir haben das Haus meines Opas von 18hundertirgendwas angefangen "umzugestalten". Für das Fachwerk oben haben wir uns Fachleute kommen lassen, ist soweit noch in Ordnung. Jetzt wollen wir dämmen, ich hab mich hier umgesehen und bin erstmal erschrocken. Unsere Außenwand ist wie gesagt Fachwerk mit Lehmputz, dann ...»