Die Innendämmung - 17/75

Dämmung der Außenfassade bei bestehender Styropor-Innendämmung

Hallo liebe Forenmitglieder, bei unserem Fachwerkhaus aus Baujahr 1900 blättert der Putz ab und es kommen immer wieder große Putzstücke auf den Asphalt gestürzt, sodass wir dringend die Fassade renovieren lassen müssen. Das Haus ist innen (seit ca. 20 Jahren) mit Styropor gedämmt, womit es bisher keine Kälteprobleme ...»

Dämmung Fachwerk

Hallo zusammen, ich habe vor ein "typischen" Fachwerkspeicher auf unserem Hof als Wohnhaus zu reaktivieren. Das Hauptproblem das ich sehe, ist die Dämmung des Gebäudes. Daher erstmal eine Beschreibung des Gebäudes. Die in der Erde liegenden Grundmauern bestehen aus Bruchstein (Kalkstein). Auf dieser Grundmauer ...»

Taupunktverschiebung bei Lehminnendämmung

Hallo! Wir wollen sämtliche Fenster in unserem Bauernhaus erneuern lassen (Holzfenster mit original Sprossenteilung). Das 1. OG soll außen Sichtfachwerk (Gefache teilweise mit Lehm, teilweise mit Ziegelsteinen) werden, sodass wir innen mit einer Stampflehmmischung dämmen wollen. Die konkrete Stärke der Innendämmung ...»

Innendämmung bei neuen Fenstern

Hallo Forengemeinde, ich werde in kürze Eigentümer eine Hofreite sein. Das Wohnhaus (Denkmal, Fachwerk, etwa 200 Jahre alt) verfügt über 2 Wohnungen, welche mit Einzelölöfen beheizt werden. Ich möchte im Zuge der Modernisierung gerne neue Fenster einbauen und auf eine Zentrale Gasheizung umrüsten. Die ...»

Da kann man sich nur ärgern

Moin Gemeinde, da geht die Woche doch gleich richtig ärgerlich los : http://www.energie-fachberater.de/daemmung/fassadendaemmung/innendaemmung/schlanke-innendaemmung-fuer-wenig-wohnraumverlust.php Das Blöde ist, das lesen die Leut und glauben es. Jeden Tag gibt es neue Dumme aber müssen die auch noch ...»

Flachdach betondecke von innen isolieren.

Hallo ich wolte unsere wochnzimmer betondecke 160mm, von innen isolieren mit 100mm dammung holz-lattung und gipsplatten was muss ich beachten...»

Wandaufbau Fachwerkinnendämmung

Diese oder ähnliche Fragen mögen hier wahrscheinlich immer wieder auftreten, trotz der Tatsache, dass man sich hier gut einlesen kann und die einschlägigen Tipps zur Innendämmung wie aufbringen einer Holzfaserplatte, vormauern einer Leichtlehmziegelschale, Stampflehmschale kennt. Meine Situation ist diese, ...»