Die Innendämmung - 14/75

Außen, Innendämmung und Fensterrahmen Abfolge

Bild / Foto: Außen, Innendämmung und Fensterrahmen AbfolgeHallo, eine vielleicht banale Frage: In welcher Reihenfolge sollte man Außen-, Innendämmung und Fensterrahmen sanieren? Von der Dringlichkeit her, würde ich bei unserem neu-erworbenen Haus (siehe Bild) so vorgehen: 1) Außendämmung - Verbretterung komplett erneuern - jetzt 2) Innendämmung - Lehmbauplatten ...»

Innendämmung Fensterlaibung

Hallo, wir haben ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus und müssen unsere alten Fenster aufarbeiten lassen, dahinter setzten wir dann ein weiteres einfach verglastes Fenster, sodass ein Kastenfenster entsteht. Nun geht es um die Problematik der Innendämmung im Fensterbereich. Um die Dämmung auch in die Fensterlaibung ...»

Backsteinfassade Innendämmung

Bild / Foto: Backsteinfassade InnendämmungLiebe Foristen, als Besitzer eines Hauses mit schöner Backsteinfassade und Fachwerk-OG möchte ich das EG innenseitig dämmen, nachdem ich die Fenster gegen neue Holzsprossenfenster ausgetauscht habe, die Heizkörper erneuert habe und die Bodendecke neu mit Parkett verlegt habe (vorher mit Schüttung gegen Kellerdecke ...»

Innendämmung mit Korkplatten

Hallo, ich möchte unser frisch erworbenes Vierständer-Fachwerkhaus dämmen. Da ich z.Zt. noch in Portugal wohne, kann ich günstig Korkdämmplatten (Backkork) kaufen. Hat jemand Erfahrung mit dem Einbau dieser Platten und kann nützliche Tipps geben ? Vielen Dank...»

Holzfaserdämmplatte innendämmung

Bild / Foto: Holzfaserdämmplatte innendämmungHallo zusammen, ich versuche gerade bei meinem Fachwerkhaus Holzfaserplatten als Innendämmung anzubringen. Ich bin mir aber bei dem Untergrund nicht sicher. Das Fachwerk ist mit Ziegelsteine ausgemauert und sehr uneben. Ich habe jetzt erst eine Schicht Lehmputz aufgetragen, da diese aber an manchen stellen ...»

Innendämmung durch vorgemauerte Steine

Bild / Foto: Innendämmung durch vorgemauerte SteineGuten Abend, ich würde gerne die Wand im Obergeschoss verbreitern, durch Vormauern von Steinen. Die Wand im Ergeschoss ist ohnehin breiter nach innen. Insofern ist lastabtragende Auflagefläche vorhanden. Nun die Frage: Welche Steine eignen sich besser, Leichtlehmsteine oder Hohllochziegel? Dicke 11,5cm. Lehm ...»

innendämmung

Guten Tag an alle hier im Forum ! Ich muss jetzt auch mal eine Frage stellen da ich nach ewiger Suche leider nicht fündig geworden bin. Ich habe ein altes Fachwerkhaus übernommen, in der unteren Etage waren die Wände meines Hauses und das Nachbarhaus mit Backsteinen aneinander gebaut. Mein Nachbar hat abgerissen ...»