Die Innendämmung - 13/75

Alternative für Multipor Innendämmung Kleber?

Bild / Foto: Alternative für Multipor Innendämmung Kleber?Hallo, wir haben und für die Multipor Innendämmung entschieden. Haben sie günstig erworben, nur der Kleber fehlt bis jetzt. Da dieser sehr teuer ist, fragen wir uns, ob es eine Alternative zu diesem gibt? Da wir beide sehr jung sind und nicht viel Budget zur Verfügung haben. Ein Klebehersteller versicherte ...»

Frage zur Innendämmung

Hallo liebe Forumsmitglieder, ich brauche eure Hilfe. Ich heiße Lars, bin 32 und saniere gerade ein altes Sandsteinhaus in der Nähe von Heilbronn, Bj.1801. Meine Frage betrifft die Innendämmung. Folgende Sachlage: Sandsteinwand 40cm mit Trass-Kalk Fugen, in einer Höhe von 4,50m beginnt die Wohnung, ...»

Innendämmung: Sockel aus Sandstein und weiter Fachwerk

Hallo, konnte hier leider keine direkte Hilfe zu meinem "Problem" finden: Bedingt durch einen Leitungswasserschaden muss ich die vorhandene Dämmung / Wandaufbau in Schlafzimmer und Badezimmer entfernen und möchte daher gleich alles "richtig" wieder herstellen. Änderungen an der Heizung sind nicht möglich (Eigentümergemeinschaft) ...»

Innendämmung Außenwand für Lehmputz

Bild / Foto: Innendämmung Außenwand für LehmputzAuf dem Bild seht Ihr unsere Außenwand (Reihenhaus) die aus grauen 24cm dicken Gas(?)-beton-Blöcken besteht und bisher ungedämmt ist. Ein Außendämmung ist mit der Fasadensanierung später mal geplant, kann aber nur im kleinen Zentimeter-Bereich erfolgen, wegen der seitlichen Anschlüsse zu den Nachbarn. Daher ...»

Innendämmung im Fachwerkhaus

Bild / Foto: Innendämmung im FachwerkhausHallo, dieses Thema wurde schon einige Male im Forum diskutiert, dennoch möchte ich zu diesem Thema noch einmal einige Fragen stellen. Wir haben ein über 150 Jahre altes Bauernhaus, EG dicke Natursteinwände, 1.Etage Fachwerk mit Lehm/Strohfüllung, Kastenfenster, außen Verkleidung aus Holz und innen Holzständerwerk ...»

Mobilheim Holzständerbau Innendämmung Dampfsperre Fenster

Bild / Foto: Mobilheim Holzständerbau Innendämmung Dampfsperre FensterHallo, ich brauche mal einen Rat. Ich habe gerade bei meinem Bj. 86 Mobilheim die Innenverkleidung entfernt. Bei der Innenverkleidung handelte es sich um eine Art Holzfaserverkleidung ca. 2-3 mm dick und mit Tackern befestigt, daher also nicht dicht. Dabei wurde festgestellt das hier nur 3 cm Styropor als Dämming ...»

Innendämmung sinnvoll

Hallo erstmal liebe Forumsgemeinde:-) Ich habe ein anliegen, und zwar habe ich gerade begonnen das Brucksteinhaus meiner Eltern zu sanieren. Baujahr 1839 (derzeit Nachtspeicheröfen:-( ) Im momenmt möchte ich die EG Wohnung für meine Eltern herrichten. Leider haben wir im Haus das Problem das in den Fensterlaibungen ...»