Die Innen - 57/75

Altbau mit Gipsinnenputz

Hallo, funktioniert der Aufbau im Innenbereich (bei Aussenwand aus Fachwerk mit Bimsstein) mit bestehendem Gipsinnenputz plus Holzweichfaserplatte (ca. 20 bis 25 mm) plus Lehmputz(ca. 5 bis 10 mm. Gibt es da Schimmelprobleme an der Schnittstelle Gipsputz - Holweichfaserplatte?...»

Dachrinnen(alte Modelle)

Hallo Fachwerkfreunden, Habe ein Fachwerkhaus gekauft in Flandern und wollte mahl wissen wo Ich Dachrinnen(verschiedene Marken) kaufen kann in Aachen(oder ein guter Website) . Woll Preise vergleichen und Modelle. Haus vond rund 1700 (Backstein teilweise 1876). Liebe Grüsse, Carl...»

Innendämmung bei Sandsteinwänden

Hallo liebes Forum, meine Frau und ich haben Mitte diesen Jahres ein Sandsteinhaus von 1905 erworben. Nach einigen frostreichen Wintertagen ist uns erst so richtig klargeworden, dass die Sandsteinaussenwände auch von innen stark auskühlen und in einem Raum der wenig beheizt wurde auch die ersten Kondenswasserspuren ...»

Fachbetrieb für Fachwerksanierung Raum Sauerland

Guten Abend... Wir haben vor 2Monaten ein altes Fachwerkhaus erstanden. Dort sind wir gerade dabei innen zu renovieren bzw. sanieren. Einige Wände haben wir aufgemacht. Dort ist der Oberputz sehr lose und auch die 2cm dicke Lehmputzschicht bröckelt stellenweise ab. Nun haben wir 3 Innenwännde bis auf die ...»

Fachwerk-Innenwand mit Thermo-Hanf & ProCrea ausfachen?

Bild / Foto: Fachwerk-Innenwand mit Thermo-Hanf & ProCrea ausfachen?Ich bin ganz neu hier und deshalb erstmal HALLO an alle! ;-) Wir haben ein Fachwerkhaus, Bj ca. 1900, von etlichen Vorbesitzern teilweise kaputt-repariert, bzw. irgendwie "zusammengemauschelt", welches wir Stück für Stück wieder in einen ansehnlichen und ursprünglichen Zustand bringen wollen. Momentan geht ...»

Innenwand Fachwerk verkleiden

Guten Abend, wir haben vor 3Monaten ein altes Bauernhaus Bj.1890 erworben. Seitdem sind wir dabei das Haus erst einmal von innen zu renovieren bzw. zu sanieren. Das Wände im Untergeschoß des Hauses bestehen aus dicken Bruchsteinmauern, welche auch in einem guten Zustand sind. Im Erdgeschoß sind die Wände als ...»

Dachdämmung Hanfdämmung aber richtig

Wie Dämme ich ein Dach richtig von Innen? Dämmstoff ist Thermohanf 140mm stark, Dach ist Bieberschwanz gedeckt und im guten Zustand, Zwischendecke Zangen werden mit 160mm Dämmung ausgekleidet und von unten mit einer Dampfsperre betackert und dann mit evtl Sauerkrautplatten und Lehputz beplankt. Wie muss ...»