Der Ingenieur - 2/2

Wie wird das Honorar für einen Vermessungsingenieur berechnet

Hallo an alle Fachwerkler, ich bin neu in eurem Forum. Ich habe folgende Frage: Wie wird das Honorar berechnet, wenn ein Bestandsgebäude von einem Vermessungsingenieur vermessen wird und die dazugehörenden Bestandspläne erstellt und ausgehändigt werden (sowohl Papier- als auch digitaler Form). Ich bin gespannt ...»

Nachträglicher einbau von Dachgauben

Hallo Freunde, ich plane für das Frühjahr den Ausbau meines Dachbodens (Speicher). Nach kurzer unverbindlicher Absprache mit dem "Denkmalamt", werden wohl Schleppgauben drauf kommen. Es müssen Wechsel eingebaut werden und ich möchte die Holzarbeiten nach klassichem Muster ausführen lassen (jede Verbindung ...»

Feuchte Kellerwände

Hallo auch ich habe, wie viele hier im Forum Probleme mit feuchten Wänden im Erdgeschoß. Um die Feuchtigkeitsursache genau zu lokalisieren, möchte ich hier nun fragen ob jemand einen "bezahlbaren" Gutachter oder jemanden der sich gut auskennt im Raum 72xxx (Tübingen, Stuttgart) kennt!!! Hoffe Ihr könnt ...»

Sachverständiger für Haus in Hammersbach / Bruchköbel gesucht

Mehr durch Zufall sind meine Frau und ich auf ein Fachwerkhaus gestoßen, das wir gerne kaufen würden. Leider sind wir totale Fachwerk-Laien und wir können den Zustand des Hauses nicht einschätzen. Kann uns jemand helfen oder uns eine Empfehlung für einen fachwerkerfahrenen Sachverständigen oder Handwerker geben. ...»

Baugesuch

An alle Architekten Warum muß ein Architekt das Baugesuch machen? Was macht er da alles? Was kostet das? Danke für Antworten...»

literatur und hilfe in allgemein für bauingenieur-diplomarbeit.tema:alte dachkonstruktionen

Hallo an alle! Ich bin eine erasmus Studentin aus Spanien die gerade in Deutschland Diplomarbeit schreibt. Es geht um "alte zimmermannsmäßiger Dachkonstruktionen" Da soll ich alle typische alte Dachkonstruktionen mit Tragwerksystem, Aussteifung und Verbindungen sowie eine Analyse über übliche Schäden und ...»

Architekt / Bauingenieur gesucht

Die Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD e.V.) hat sich vor fünf Jahren im thüringischen Eichsfeld einen Vierseithof gekauft, der teilweise unter Denkmalschutz steht. Diesen wollen wir zu unserem Vereins- und Schulungszentrum (offizielle Bezeichnung), unserem Bundeshof umbauen. Die Baugenehmigung ist ...»