Der Holzwurm - 7/26

Holzbock/Holzwurmbefall

Bild / Foto: Holzbock/HolzwurmbefallHallo, ich habe ein Gebäude aus dem Jahre 1935 erworben, das im Spitzboden einen Befall hat. Kleinere Flecken mit Holzmehl. Lt. Gutachten sind 5-6 Balken befallen. Nun war ein Experte da, der sich den Spitzboden angeschaut hat. Er empfahl das Injektionsverfahren und danach eine Borsalzbehandlung. Allerdings ...»

Holzwurm

Hallo, wie lange darf aus Holz (ca. 80 Jahre altes Möbel), das geschliffen und mit Holzwurmmittel behandelt wurde, noch Fraß-Staub rieseln? Hab jetzt ausgesaugt und beobachte....»

Ist das Schimmel, Fäule, etc. und wenn ja, ist es giftig?

Hallo, ich habe in einer Ecke meines Altbauzimmers dieses morsche Stück an der Diele entdeckt und frage mich nun, was das ist. Es läßt sich durch leichtes Drücken am Rand quasi als Holzstaub entfernen. Umliegende Dielen nehmen ähnliche Verfärbungen an, sind jedoch noch nicht so morsch wie auf dem Bild. Der ...»

Holzwurm/Hausbock im Dachstuhl - Behandlung vor Ausbau

Hallo, haben vor, demnächst unseren Dachstuhl auszubauen (Haus ca. 100 Jahre alt, Sparren größtenteils entsprechendes Alter). Es gab Befall, ich gehe aber von aus - wenn auch nicht in großer Zahl - dass noch aktiver Befall vorhanden ist (habe typische Fressgeräusche an einer Stelle gehört). Meine Fragen: Welche ...»

Die Odyssee des Holzwurms,

Hallo Fachwerker, eigentlich soll es in meinem Post ja gar nicht um Holzwürmer gehen, sondern um das was diese allgemein pflegen zu speisen. Um auf meiner Baustelle Platz für den weiteren Innenausbau zu schaffen, soll in unserem Garten schon mal ein kleiner Lagerschuppen (10cm²) mit Sichtfachwerk entstehen. ...»

Erfahrungswerte Kosten Holzwurmbekämpfung

Hallo, wir haben ein sehr gepflegtes Teil-Fachwerkhaus gefunden - und würden es auch gerne kaufen, wenn nur der Holzwurm im Dachstuhl nicht wäre.... Hat jemand Erfahrung damit, wieviel es kosten würde cirka, einen Dachboden 8 x 12 Meter, ausbaufähig (man kann locker ausbauen mit vernünftiger Deckenhöhe von ...»

Holzwurmbekämpfung

Hallo! Habe unseren stark vom Holzwurm befallenen Dachstuhl von einem Fachmann untersuchen lassen, der uns gesagt hat, dass eine Heißluftbehandlung bei uns keinen Sinn machen würde, da die Raumhöhe zu hoch ist (bestimmt über 3 Meter) und man daher eine so große Hitze einlassen müsste, bis es auch an der Dachspitze ...»