Der Holzwurm - 22/25

Neue Methode gegen Holzwurm?

http://www.bistum-erfurt.de/seiten/996.htm...»

Hat jemand Erfahrung mit Hitzebehandlung von Holzwürmern?

Ich interessiere mich für den Kauf eines sehr schönen Fachwerkhausen, in dessen Dachstuhl sich leider der Holzwurm breit gemacht hat. Funktioniert das mit der Hitzebehandlung? Wie teuer wird sowas? (Was habt Ihr bezahlt: Preis bei xx qm?) Kennt jemand eine Firma in Hessen, die das anbietet? Welche Möglichkeiten ...»

OSB und Holzwurm

Hallo, Gestern habe ich mit meinem NAchbarn die Unterbringung des frischen Brennholzes diskutiert. Er hat vor sich auf dem Dachboden große Behälter aus OSB zu zimmern und das Holz dort trocknen zu lassen. Ich habe Hemmungen davor das frische Holz in den Dachstuhl zu tun wegen evtl Schädlinge die übergehen ...»

Was ist dagegen schon ein Holzwurm

Bild / Foto: Was ist dagegen schon ein HolzwurmSo liebe Leute! Heute habe ich es bekommen: Das ultimative Ameisenproblem. Was kann ich dagegen tun? Zunächst habe ich das Viech hinter einen Zaun gesteckt. Aber was soll ich jetzt damit tun? Die handelsüblichen Ameisenfallen helfen nicht! Auch die Sache mit dem Mehl kann ich wohl vergessen. Hilfe!!!...»

Holzwurm und Holzschutz

Hallo zusammen. Wer kann mir zu einem Mittel gegen Holzwürmer raten das Wohnraum tauglich ist, sowie ein Holzschutzmittel das ich anschließend auftragen kann.Habe im Hagebaumarkt die Produktpalette RNZ entdeckt.Was halten sie davon?Danke schonmal....»

Holzwurm im Spitzboden

Hallo, wir wohnen in einem Haus das ca. 1907 erbaut wurde. 1978 wurde der Dachstuhl gegen Holzwurmbefall behandelt und abgebeilt. Im Rahmen eines Wertgutachtens meinte der Architekt, dass der Dachstuhl wohl ausgetauscht werden müste. Am Boden des Spitzbodens ist ein Balken so befallen, dass man den Zimmermannshammer ...»

Holzwurm (?) Befall - Trotzdem kaufen?

Hallo liebe Fachwerkler, Ich und meine Lebensgefährtin wollen uns ein älteres Fachwerkhaus kaufen (ca. 1880, EG, OG, Bruchsteinsockel, 1,5 Waende komplett Bruchstein die anderen Fachwerk). Bei der Besichtigung fiel uns leider ein Schädlingsbefall, speziell in den Dachbodendielen auf. Auch die Treppe zeigt Spuren. ...»