Der Holzwurm - 18/26

Zentralheizung UND Holzwurm?

Bild / Foto: Zentralheizung UND Holzwurm?Hallo Zusammen und entschuldigen Sie, daß ich jetzt mal eine ganz naive Frage stellen: Sind in ein saniertes Fachwerkhaus, Baujahr 1750 gezogen. Die Balken sind zum Großteil noch im Urzustand (Stroh ist teilweise sichtbar) und im Durchmesser ca. 30cm, wobei die Aussenschicht durch früheren Befall deutlich abgenagt ...»

Holzwurmlöcher

Danke für euere Hilfe, werde gleich morgen neue Versuche starten, diese Spachtellösung bekomme ich die nur von einem Bodenleger? oder kann ich die auch im Bauhaus erwerben? und die Sache mit dem Wachs werde ich auch probieren. Da ich halt nun mal kein Handwerker bin muss ich eben alles ganz genau wissen und mit ...»

Holzwurmlöcher

Schade dass ich so wenig Anregungen zu meinem Problem bekommen habe. Holzpaste wäre ja schon eine Lösung, aber wird so ziemlich teuer, da ich auf jeder Stufe mindestens an die 100 Löcher habe wenn`s reicht, und die Treppe hat viele Stufen. Bräuchte etwas das ich auftragen könnte und mit der Spachtel einmal ...»

Holzwurmlöcher

Hay, endlich mal ein Forum, wo ich zu Hoffen wage, dass mir einer Helfen kann. Meine Holztreppe ist übersäht von Holzwurmlöcher( wohnt kein Tier mehr drin).Habe nun Holzstaub beschafft und mit Holzleim vermischt, leider brauch ich dieses Gemisch, für ziemlich große Flächen(mindestens100 Löcher in einer Stufe),ich ...»

Holzwurmbekämpfung

Bild / Foto: HolzwurmbekämpfungGuten Tag,ich wohne auf einen Bauernhof, der im Stallgebäude und der Scheune mit Holswurm befallen ist.An wenigen Stellen gibt es noch gelbe Bohrmehl-Haufen, ansonsten sieht man keine Aktivität.->Heißt das,dass der Wurm tot ist oder bohrt er weiter? Welche Bekämpfungsmasnahmen könnten sonst großflächig und einigermaßen ...»

Bekämpfung Hausbock , Holzwurm usw .

Hallo Da ich selbst ein geschädigter bin , befasse ich mich auch sehr intesiv mit diesem Thema . Möchte einmal Meinungen über meine Denkweise hören . Ausgangspunkt ist ein Haus aus dem Jahre 1960 . Ohne Isolierung und Unterspannbahn . gehen wir mal davon aus , das der Dachstuhl durch Holzwurm und Hausbock ...»

Hallo,Guten Tag! Wir haben ein 100 Jahre altes Haus geerbt dieses wollten wir Verkaufen ! Der Käufer stellt aus dem Dach einen Holzwurm befall fest! Der von uns beauftragte Immobilienberater sagte uns das somit das Haus unverkäuflich sei, das der Holzwurm ja auch schon in dem Zimmern sein könnte!! Was können ...»