Der Holzwurm - 17/26

Holzbock und Holzwurm

Wir sind z.Z. dabei unsere alten Balken zu bürsten. Dabei erfreue ich mich über die Unmengen an Holzmehl die in den ich hoffe doch altbefallenen Balken mir entgegenrieseln. Aus den glatten Balken sind jetzt durch unzählige offengelegte Gänge echte Kunstwerke geworden. Kann man Balken nicht mit einer Oberfächenbehandlung ...»

Holzwurm (?) im Fensterbrett und in den Dielen

Seit zwei Jahren wohne ich in einem 84 Jahre alten Haus im DG zur Miete. In den alten Dielenbrettern waren immerschon "fr´ßstellen" zu sehen, die nun aber mehr werden, Tiere habe ich noch keine gesehen. Außerdem habe ich Fensterbretter, die Lackiert sind, in den Lack kommen zusehends mehr Löcher und ich finde ...»

Holzwurmbefall erst 2 Jahre nach Verlegen des Parketts???

Hallo! Wir haben in unserem Neubau vor 2 Jahren Echtholzparkett (Industrieparkett) aus Eiche verlegen lassen. Nun haben unsere Mieter an drei Stellen Wurmlöcher entdeckt, die aber bis vor Kurzem nicht da waren. Meine Frage dazu: Kann es sein, dass ein Wurm über zwei Jahre hinweg nicht aktiv ist? Oder frisst ...»

Welcher Schädling? Holzbock ? Holzwurm?

Hallo zusammen, unser Schlafzimmer liegt direkt unter dem Dachstuhl (BJ ca. 1950) und seit einigen Tagen höre icg seltsame Geräusche direkt aus der Vertäfelung. Die Geräusche treten Nachts auf (wobei ich sagen muss, dass ich natürlich auch nur Nachts im Schlafzimmer bin...) und scheinen direkt hinter der ...»

Holzschutz gegen Hausbock und Holzwurm Befall

Hallo, habe jetzt das ganze Forum (naja, fasz) durchstöbert und finde doch keine wirkliche Antwort. Situation: alte Zehntscheuer, ca. 1750, Steinmauern (dick...), Fachwerkkonstruktion innen und im Dachstuhl. Zustand völlig unverbaut (eben Scheune und kein Wohnhaus), soll jetzt umgewidmet werden zum Wohnhaus. ...»

Holzwurmbefall alt oder neu?

Hallo zusammen, erst mal wollten wir uns bereits vorab schonmal bei allen Forenteilnehmern für die vielen hilfreichen Tips bedanken die wir schon nutzen konnten. Nun aber mal zu unserem Problem, wir haben ein FWH gekauft Bj. ca um 1850 mit Anbau aus Bj. ca 1930. An einer Wand haben wir das Fachwerk freigelegt ...»

Hausbock ? Holzwurm im Kleiderschrank

Hallo Ich habe einen Fichtenschrank ca. 200 x 100 x 50 cm und diese hat plötzlich Befall. Ich habe dieses Teil ca. 15 Jahre besessen und vor ca. 1 Jahr verkauft. Nun hat er angeblich Hausbock ? 1. Kann das sein 2. Wie kann man dem Teil auf den Pelz rücken 3. Wo gibt es Fachfirman im Raum Koblenz Danke ...»