Der Holzwurm - 16/26

Holzwurm in allen Holztreppen

Bild / Foto: Holzwurm in allen HolztreppenHallo, mein Mann und ich wollten ein Haus BJ 1935 kaufen, in welchem extrem viel Holz verbaut ist (Treppen, Parkettböden, Decken, Wandverkleidungen usw) Diese Woche haben wir nun zufällig mit einem Schreiner Holzwurmbefall (frische Freßspuren) in den Holztreppen gefunden. Die Kellertreppe ist schon so zerfressen, ...»

Rauhspund behandeln wegen Holzwurm?

Hallo liebe Experten, ich möchte in einem Altbau (Bj. 1937) als Dachgeschossboden neuen Rauhspund verlegen. Zur Zeit ist das DG nicht ausgebaut, soll aber evtl. irgendwann nachgeholt werden. Momentan liegt alter Rauhspund darauf, der Abstände und Risse hat und deswegen raus soll. Der Rauhspund wird auf Balken ...»

Holzwurm in Anrichte!

Hi, habe ne alte Anrichte gekauft und wieder in Schuß gebracht. Sie hatte Holzwurmgänge und seit gestern weiß ich auch, dass der Holzwurm noch arbeitet. Habe die Anrichte verschoben und siehe da: 2 kleine Häufchen aufm Fußboden. Jetzt möcht ich das Biest so schnell wie möglich loswerden. Habe auch Sorge, ...»

Schockschwerenot! Der Holzwurm zum 2798.

Hallöle, Holzwurmprobleme haben wir bereits im Dachstuhl gehabt(alter Befall) und eigentlich ganz gut gelöst. Beim Abschleifen unserer Holzböden (Ochsenblut) sprangen mir jetzt auch dort Wurmlöcher ins Auge... Ich habe an einer Stelle ein bißchen drin rumgepult, um zu sehen, wie stark die Beschädigung ist. ...»

Holzwurmbefall in Stablamellen Cabreuva

Hallo, ich habe Cabreuva Stablamellen zum Verlegen einesParkettsbestellt. Die erste Lieferung war mit Löchern, z. T. mit Hakengängen bis zu 4 mm Breite und 1,5 cm Länge aber auch mit ganz kleinen Löchern. Diese sind aber immer nur auf eine Lamelle begrenzt, die Nachbarlamelle ist nicht betroffen, auch wenn der ...»

Holzwurm (anobium puncatum) - Schädlingsbekämpfer Angebot oder selber?

Bild / Foto: Holzwurm (anobium puncatum) - Schädlingsbekämpfer Angebot oder selber?Hallo! Hatte vergangenen Samstag einen durchaus seriösen Schädlingsbekämpfer im Haus. Haus und Scheune sind ca. 150 Jahre alt, weitgehend Nadelhölzer verbaut, wenig Eiche. Gemeinsam sind es 250 qm umbauter Raum, ca. 2,5 Stockwerke, Fachwerk. In drei Räumen mit Dielenboden findet sich Holzwurm befall (ca. ...»

Holzwurmbefall - was tun

Bild / Foto: Holzwurmbefall - was tunHallo zusammen, eine Frage an die Holzschädlingsspezialisten: In einem ca, 40 Jahre alten Haus in Holland wurde im Dachgebälk / Dachraumbereich aktiver Holzschädlingbefall festgestellt. Optisch stark befallen sind insbesondere zwei Balken. Weitere Holzteile sind gering befallen (Löcheranzahl). Nun stellt ...»