Der Holzwurm - 13/26

Türrahmen mit Holzwurmlöcher durchsiebt

Hallo ich hab mir alte Türen besorgt, teilweise mit Holzrahmen. Hatte sie beim Ablaugen und nun hab ich das Problem, dass das Holz mit vielen Holzwurmlöchern durchsiebt ist. Ich möchte die Sachen nun aufbereiten, doch weiss ich nicht, wie ich das Material wieder einigermassen hart bekomme. Bei dem Türrahmen ...»

Hilfe Holzwurm

Hallo, liebe Fachleute, ich weiß heute ist Männertag, aber vielleicht ist dochjemand auf die schnelle mit einem guten Tip zur Stelle. Hatte ja erfolgreich meinen alten Dielenboden abgeschliffen und haben auch alle bisherigen Wurmstellen akzeptiert und können damit leben. Vor 6 Wochen sind wir eingezogen ...»

Holzwurm?

Hallo Ihr Lieben, mal wieder eine blöde Frage: wir haben in der Wohnung im EG die Zimmerdecke von unten her entfernt (darüber ist unser Schlafzimmer, das auch als solches zur Zeit genutzt wird). Es war von unten her eine Schicht Putz auf Schilfrohrmatten, die an Schalbrettern befestigt waren. Darüber eine ...»

Holzwurm bzw. gemeiner Nagekäfer in der Treppe - Neubau

Hilfe!!!! Vor zwei Jahren sind wir in unser neu erbautes Haus eingezogen. Die Treppe hat mein Mann selbst geplant und eingebaut, eine selbsttragende Podesttreppe aus massiver Buche. Heute sind mir ein paar Löcher aufgefallen, nach genauerer Untersuchung der ganzen Treppe über zwei Geschosse habe ich über 30 ...»

Angeblich TOTER Holzwurm

Vor vier Jahren kauften wir ein altes Fachwerkhaus. Der Vorbesitzer versicherte uns das der Holzwurm im Gebälk (Dach) von einem Fachmann bekämpft wurde. Der FACHMANN hätte Löcher in die Balken gebohrt diese dann mit irgendwas behandelt und dann die Löcher wieder verschlossen. Man sieht auch hier und da wo der ...»

Holzwurm - mit Leinöl bekämpfen??

Hallo zusammen! Wir haben einen alten Hof gekauft. Nun haben wir im Dachstuhl des Hauses (Dachstuhl teilweise in Nadelholz) Holzwurmlöcher entdeckt. Aktiv ist er aber laut einem Fachmann nur an wenigen Stellen. (z. B. wenn man die Rinde von den Sparren abkratzt, hat man darunter ein bisschen Mehl). Die Sparren, ...»

Holzwurm in der Truhe?

Liebe Fachwerk.de-Community, wir haben eine alte Flachdeckeltruhe (von 1850) gekauft. Sie stand wohl vorher in einer Scheune (roch streng) und ist sehr wurmstichig. Wir haben Sie abgeschliffen und anschließend mit Holzbienenwachs gewachst. Nun sieht sie toll aus - leider fand das wohl der Wurm auch. Es entstanden ...»