Die Holzweichfaserplatte - 1/9

Mineralschaum vs holzweichfaserplatte

Hallo, will ei Sandsteinhaus von innen dämmen und schwanke derzeit zwischen beiden Materialien. Ersteres hat mir ein befreundeter Architekt empfohlen, über die Holzweichfaserplatten hab ich diverse Empfehlungen u.a. hier im Forum gelesen, weil sie offensichtlicher eine höhere Kapillarwirkung haben. In beiden ...»

Wandheizung mit Holzweichfaserplatte oder im Lehmbett?

Hallo zusammen! Nachdem wir das Forum nun schon seit etwa einem halbem Jahr als fleißige Leser zur Planung unserer im April beginnenden Fachwerkhaus-Sanierung nutzen, bereitet uns die Planung der Wandheizung nun noch einiges Kopfzerbrechen... Bisher sah die Planung für den Aufbau der Außenwände wie folgt ...»

Fachwerkdämmung im Gefach möglich?

Moin alle zusammen, ich bin neu hier im Forum. Wir haben uns ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus gekauft (das Nachbarhaus) um es zu sarnieren und dann zu vermieten. Das Haus ist - teilweise - in einem rel. schlechten Zustand, einige Teile des Fachwerks müssen ausgetauscht werden. In diesem Zuge müssen ...»

Holzweichfaserplatten mit Lehm ankleben?

Bild / Foto: Holzweichfaserplatten mit Lehm ankleben?Hallo, heute wollte ich Holzweichfaserplatten an der Wand (Ziegel) befestigen. Leider wollte der Lehmputz nicht so recht haften. Ich habe alles mögliche ausprobiert: Platten vornässen (dabei perlt das Wasser aber eher ab), Wand vornässen, Lehmputz trocken oder feucht. Wirklich halten tun die Platten eigentlich ...»

Dachbalken auf Sicht isolieren

Hallo beisammen, wir haben eine Zwischendecke zu einem Teil des Dachbodens entfernt und wollen die Dachbalken dort sichtbar lassen, aber zwischen den Sparren muss noch gedämmt werden. Auf den Dachsparren befinden sich 5cm Holzfaserplatten. Wir sind nun etwas ratlos wie man die Dämmung zwischen den Sparren luftdicht ...»

Befestigung Rohrhalterung auf Holzweichfaserplatten

Hallo, hat mir jemand einen Tipp, wie ich am besten die Halterungsschienen für die Rohrleitungen der Wandheizung befestigen kann? Die Halterungsschienen werden auf Holzweichfaserplatten befestigt, diese wiederum sind auf einer Wand aus Vollziegel angebracht. Darin bohrt sichs ziemlich schwer. Genügt es, die ...»

Wohnraum über keller, Bodenbelag alte Dielen morsch, zwischen den Balken Lhemschüttung, darunter Keller.Alte morschen Dielen müsssen runter, aber wie kann ich den Boden isolieren, bevor ich neue Holzdielen aufbringe??...»