Der Holzschädling - 1/10

Leise rieselt das Holz...

Guten morgen, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Lukas und ich komme aus NRW, genauer aus dem Ruhrgebiet. Wir haben ein Fachwerkhaus von 18xx erstanden (genaues Datum unbekannt, ich denke um 1890). Leider wurden hier viele Unsachgemäße Veränderungen und Renoviereungen durchgeführt ...»

Holzschädlinge - brauche dringend Rat.

Bild / Foto: Holzschädlinge - brauche dringend Rat.Hallo! An einer neu erstellten Innenwand sind mir vor einigen Tagen massive Frasspuren aufgefallen. Sie befinden sich an einem Kiefernbalken, der im Juni neu eingebaut wurde und zum Teil noch berindet ist. Neben diversen ca. 1-2mm großen runden Löchern in der Rinde, befinden sich zahlreiche Frassgänge direkt ...»

Holzschädling?

Bild / Foto: Holzschädling?Liebe Fachwerkexperten, ich lebe nun seit über 10 Jahren in meinem ca. 250 Jahre alten Fachwerkhaus und finde nun innerhalb von einer Woche bereits den zweiten Käfer (siehe Abbildung). Ist dies ein Exemplar des Hausbocks oder nur ein Käfer, den ich mir mit dem Brennholz eingeschleppt habe? Der Dachstuhl ist ...»

Bestimmung Käferart - Holzschädling ??

Bild / Foto: Bestimmung Käferart - Holzschädling ??Hallo zusammen.. Habe gerade zu meine entsetzen einen Käfer im meinem Haus gefunden. nun stellt sich mir die Frage ob es der Hausbock ist oder ein Harmloser verwandter... ca 15 mm groß und im "Wohnraum" gefunden. kann ggf auch von draußen ins Haus gekommen sein, da er in Fensternähe lag....»

Holzschädlinge in vielen Bereichen des Hauses

Hallo zusammen, meie Frau und ich haben uns in ein wirklich schönes haus verliebt und haben es, wohl wissend, dass es viel Arbeit ist gekauft. Bei der Herrichtung des Kinderzimmers ist uns dann Schädlingsbefall in einem verkleideten Balken des alten Fachwerks aufgefallen. Wir haben dann weitere Balken kontrolliert ...»

Holzschädling entdeckt!!!! Wer kennt sich aus????

Bild / Foto: Holzschädling entdeckt!!!! Wer kennt sich aus????Hallo Community, habe bei Renovierungsarbeiten an einer Zwischendecke Schäden, d.h. Holzfrass, ein Nest & jede Menge Insekten-Kokons im Gebälk gefunden. Ein Balken ist sehr stark ausgehöhlt, es sind Wege & Löcher mit einem Durchmesser von 2mm zu sehen. Ich lade 3 Fotos dazu hoch & würde mich freuen, wenn Ihr ...»

Holzschädling, wer kennt ihn, ist er gefährlich?

wir haben seit längerem im Erdgeschoss unseres Fachwerkhauses aus dem 18 Jahrhundert im Bereich des Fensters Frassgeräusche. Im Winter weniger, im Sommer mehr. Das Fenster ist wohl aus Nadelholz und wurde in den 80zigern neu verbaut. Jetzt konnten wir ein ausfliegendes Insekt fangen und fotografieren. Allerdings ...»