Das Heizungsrohr - 4/5

Dampfsperrfolie unter dem Parkett vermeidbar?

Hallo, nächste Woche wird Fertigparkett bei uns verlegt. Ich würde gerne auf die Dampfsperrfolie verzichten, obwohl der Verleger meint, dass sie unbedingt nötig ist. Das Haus ist 50 Jahre alt, hat einen Vollkeller, der Zementestrich ist neu (10 Wochen alt). Als Parkettunterlage haben wir 2mm dicken Jutefilz ...»

welche Heizungsrohre?

Bild / Foto: welche Heizungsrohre?Hallo! vielleicht kann mir jemand sagen, ob es TECHNISCH besser ist, Heizungsrohre aus Kupfer oder aus Kuststoff zu benutzen (Verlegung größtenteils in Leichtlehm). Welchen Durchmesser nimmt man für Ein-bis Zweifamilienhäuser? Sind dankbar für jede Antwort!...»

Heizungsrohre und elektrische Leitungen

Hallo! Leider habe ich nichts darüber gefunden, wie man in einem Fachwerkhaus neue Heizungsrohre und neue Elektroleitungen verlegen kann. Gibt es andere Lösungen als "unter Putz" zu verlegen und die Holzbalken entsprechend "einzuschnitzen", also z. B. Kabelschächte oder ähnliches und wo kann man die dann verlegen, ...»

Großes Loch von Heizungsrohren in den Dielen

Hallo, wer hat einen Tip für mich wie ich große Löcher (rausgebrochen) wieder ansehnlich verschließen kann? Alter Dielenboden (1900), durch den die Heizungsbauer vor längerer Zeit ( ca. 10 Jahre her) sehr unsanft die Rohre verlegt haben. Einfach Stücke rausgebrochen... Die Loch-Maße betragen ca. 10 x 15 ...»

Wandheizungsrohre aus Kupfer verkleiden?

wir haben ein Wandheizungssystem aus Kupferrohren einbauen lassen. Die Kupferrohre sind im zugänglichen Bereich mit schwarzer Farbe lackiert. Aber an der wandzugewandten Seite liegt das Kupfer blank, weil wir hier nicht mehr mit der Farbe rankommen. Nun soll nächste Woche ein Kalkputz aufgetragen werden. Der ...»

wie kann man Leckagen von Heizungsrohren aufspüren

Hallo! Ich hoffe mir kann jemand von euch bei folgendem Problem helfen: Unsere Rohrsystem der Ölheizung ist schon recht alt. Genau seit 38 Jahren in Betrieb. Es ist ein offenes System. Seit letztem Jahr habe ich das Problem, dass sich nach Auffüllen des Wasserstandes zum Winterbeginn die Wassesäule in wenigen ...»

Heizungsrohre (Warmwasser) durch Holzbalken?

Hallo zusammen, ist es zulässig, dass Vor- und Rücklauf bei einer Warmwasserheizung durch einen Holzbalken (Bohrung) geführt werden dürfen? Brandschutz etc.? Vielen Dank für Eure Antworten....»