Der Hauskauf - 5/13

Sachverständiger Kreis Amorbach 63916

Liebes Fachwerkforum, wir stehen vor der Frage ein Fachwerkhaus am Flusslauf zu kaufen. Bis auf kleinere Mängel sieht das Gebäude sehr gepflegt und gut aus. Erbaut wurde es um 1800, hat also schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Ein Zimmermann hat bereits die Holzelemente begutachtet und als "gut erhalten" ...»

Hauskauf und feuchte Wände

Hallo! Bin schwer am verzweifeln! Habe ein Haus gekauft (Bj. 1900) wo in einem Raum die Wand etwas feucht war. Jetzt wo ich die Tapete abmache, ist es auch in anderen Räumen feucht bzw. nass. Unter der Tapete war Styropor oder sowas zur Wärmeisolierung von innen. Unter dem Haus ist ein Gewölbekeller ...»

Hauskauf - Wasser im Gewölbekeller

Hallo, wir haben vor 8 Wochen ein altes Haus mit einem Gewölbekeller gekauft. Der Besitzer gab nach dem Notartermin den Schlüssel so dass wir umgehend mit der Renovierung begonnen. Nach 4 Wochen regnete es etwas und im Gewölbekeller(Gesamtgröße 30m²) stand etwas Wasser (1-2cm). Zum Nachbarhaus befindet sich ...»

Sandsteinhaus, Kaufen oder doch lieber Finger weg?

Hallo, auf der Suche nach einem Eigenheim sind wir auf ein ehemaliges altes Bauernhaus gestoßen. Es befindet sich im Raum Nürnberger Land und ist wohl so 18.Jh rum. genau weiß ich es nicht, werden uns das Haus nächste Woche ein 2.mal anschauen, da es einen charmanten Eindruck hinterlassen hat. Hier mal einige ...»

brauche hilfe beim hauskauf

guten abend. mein verlobter und ich träumen schon lange von den eigenen 4 wänden. nun bietet sich ein fachwerkhaus von 1880 an. ich habe es heute das zweite mal besichtigt. aber ich will und kann mich nicht auf die aussagen vom makler verlassen.. fakt ist,das es feuchtigkeit gibt und man natürlich arbeit reinstecken ...»

Hauskauf schwere Entscheidung

Hallo, endlich ist es soweit, nach langer Suche haben wir, meine Frau und ich 2 Objekte in die nährere Auswahl genommen: 1. kleines Stadthaus mit kleinem Hof, hier wäre die Decke aufzumachen und ein Kaminofen (Kachelofen) über 2 Etagen zu bauen. Das wäre die wichtigste Arbeit, um das Haus bewohnbar zu machen. ...»

Hauskauf, Mängel und Temperieranlagen

Hallo an alle, ich bin neu hier, kenne mich nicht aus, aber versuche mein Glück hier. Wir, mein Mann und ich möchten uns ein Bauernhaus von 1927 kaufen. Leider haben wir einige offensichtliche Mängel festgestellt, z.B.: - Wasser in Flurwand (die Wand ist auch im Wohnzimmer, dort kein Wasser gesehen) - ...»