Die Hausfassade

Senrechte schwarze Streifen auf der Fertighausfassade, wie das?

Senkrechte schwarze Streifen auf der Fassade, wie das? Unser Fertighaus Bj.84' mit einem Kunstharzputz wurde vor 6 Jahren gestrichen. Bis dahin war der Putz in Ordnung. Auf der Ostseite haben sich jetzt nach 4 Jahren senkrechte schwarze Striche im Abstand von 50cm gebildet. Nun erscheinen die Striche auch ...»

Hausfassade womit streichen?

Guten Tag, hoffe hier echte Fachleute zu finden, die mir weiterhelfen können. Die Außenfassade eines Einfamilienhauses Bj.1962 soll neu gestrichen werden. Die Wandstärke beträgt 36cm Tonziegelmauerwerk verputzt. Um welchen Putz kann ich nicht sagen. Zufällig bin ich auf die Seite von Konrad Fischer gestoßen. ...»

Sanierung einer Fachwerkhausfassade

Wir haben die Fachwerkbalken des über 250 Jahre alten Elternhauses meiner Frau mit Trockeneispellets von Farbresten aus den 50er oder Anfang der 60er Jahre reinigen lassen.Jetzt suchen wir nach einer Methode, die gemauerten Gefache, ursprünglich roter Ziegel, von der im o.g. Zeitraum aufgetragenen weißen Farbe ...»

Hinterlüftete Hausfassade

hallo, demnächst möchten wir gerne unsere hausfassade dämmen und verschönern. wir haben ein gemauertes fachwerkhaus Bj.1932. aufgrund unterschiedlicher meinungen sind wir uns aber nicht schlüssig welche fassadenart wir nehmen wollen. am meisten sieht man styropor-fassaden mit rauhputz (auch bei uns auf der ...»

"Blasen" auf der Hausfassade

Die Fassade meines Fachwerkhauses (ca. 1800) ist ca. um 1930 auf folgende Weise gestaltet worden: Auf der Fassade (Fächer und Balken) wurde eine Mischung aus Kalk und Reet angebracht. Darüber mit Kalk getränktes Leinen das von außen angestrichen wurde. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Art von "Verputz" ? War ...»

Was ist günstiger ?

Unser Fachwerkhaus 1924 muß Wärmeisoliert werden.Jetzt befinden sich asbestbetonschindeln, ohne was hinter,am Haus. Die Fächer sind mit Kalksansteinen ausgemauert. Geht verputzen oder ist es besser das Haus mit Holz zuverkleiden....»

Dämmung

Hallo, ich habe ein Haus Bj.1900, das ich von außen dämmen möchte. Leider hat mein Vorganger das Haus komplett verputzt. Welche Dämmung sollte verwenden. Ich neige zu Dämmung und einer hinterlüfteten Holzverkleidung. Welch Dämmstoffe sollte ich verwenden?...»