Der Hausbock - 9/23

Hausbock im Dachstuhl

Wohin kann ich meine Materialprobe eines in den 80er Jahren geimpften Dachstuhls zur Überprüfung auf Schadstoffe einschicken?...»

Holzbock oder nicht?

Wir haben seid ein paar Tagen in unserem Wohnzimmer einige Käfer gesichtet, welcher uns mittlerweile doch einige Sorgen bereitet. Der Käfer ist ca 17mm lang, 4-5 mm breit und kann fliegen. Unsere Befürchtung ist nun, dass wir uns mit Feuerholz den Holzbock eingefangen haben und dieser sich igrendwo im Dachstuhl ...»

Massiver Schädlingsbefall im Dachstuhl und Fachwerk

Hallo, wir hatten dieses Wochenende einen Termin mit einem Energieberater für unser altes Bauernhaus (das genaue Alter des Gebäudes ist uns unbekannt, der Denkmal- schutz hat es auf Mitte 19. Jhd. geschätzt, evlt. ist es noch deutlich älter). Um 1900 rum wurde es in Fachwerkbauweise aufgestockt. Nun ...»

Schon (immer) wieder Hausbock ?

Vor 4 1/2 Jahren begannen wir mit dem Ausbau und der Sanierung eines Altbaus (Bj. ca. 1933). Beim Ausbeinen wurden einige vom Hausbock befallene Hölzer(Tragende und nicht Tragende) bereits ausgetauscht. Verbleibende generell mit Borsalz behandelt. Der Dachstock wurde schon vor unserer Zeit neu aufgeschlagen und ...»

Hausbock im Eichen-Fachwerk?

Hallo Fachleute, wir, bzw. der Zimmermann, sind gerade dabei, einen Schwellbalken einer Fachwerkwand zu ersetzen. Dabei sind wir darin auf Larven gestoßen, die des Zimmermanns (und auch nach Recherchen meiner) Meinung nach die des Hausbocks sind. Nun habe ich zum einen aber gelesen, dass diese bevorzugt neues ...»

Bräuchte Hilfe bei Hausbockbefall

Bild / Foto: Bräuchte Hilfe bei HausbockbefallHallo Leute ich wende mich mit folgendem Problem an euch, wir wollten in unserem 100 Jahre alten Haus die Holtreppe renovieren. Dabei mußten wir feststellen, das nur der äußeres Schein noch in Ordnung war. Nach Internet Recherche haben wir wohl den Holzbock. Jetzt die Frage, wie weit ist mein Haus schon ...»

Hausbock? Wie gefährlich? Versicherung?

Bild / Foto: Hausbock? Wie gefährlich? Versicherung?Hallo Leute! ;) Ich möchte mich gegen den Hausbock versichern und habe Glück, dass ich aus dem Hamburger Bereiche komme. Das Haus ist zwar kein Fachwerkhaus, aber nur hier kann ich die richtigen Experten finden. Es ist ein Reihenhaus aus den 60ern und im Dachstuhl ist Holz vorhanden. Ist es aus Eurer ...»