Der Hausbock - 6/23

Holzwurm/Hausbock im Dachstuhl - Behandlung vor Ausbau

Hallo, haben vor, demnächst unseren Dachstuhl auszubauen (Haus ca. 100 Jahre alt, Sparren größtenteils entsprechendes Alter). Es gab Befall, ich gehe aber von aus - wenn auch nicht in großer Zahl - dass noch aktiver Befall vorhanden ist (habe typische Fressgeräusche an einer Stelle gehört). Meine Fragen: Welche ...»

Hausbockbefall & Adolit Bor Flüssig A - wirksam?

Sehr geehrte Damen und Herren, bei uns wurde in einem Dachbalken ein aktiver Hausbockbefall festgestellt und eine Behandlung mit Adolit Bor Flüssig A empfohlen. Dieses Präparat wird auf der Seite des Herstellers allerdings (http://www.remmers.de/Holzschutz-Holzveredelungssysteme.550+M59d549ec33f.0.html) nur ...»

Fraßgeräusch Hausbock

Hallo liebes Forum, in unserem Dachstuhl wurde ein Hausbockbefall festgestellt. Offen ist ober dieser Befall aktiv ist. Deshalb überprüfe ich regelmäßig ob ich Fraßgeräusche im Dachstuhl hören kann. Als Beispiel für das Geräusch der Hausbocklarve habe ich folgende Tonaufnahme gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Hausbock.ogg ...»

Hausbock - Altbefall???

Hallo liebe Community! Wir haben uns vor zwei Monaten ein Bauernhaus aus dem Jahre 1867 gekauft. Nun habe ich an einem Deckenbalken im Erdgeschoss typische Ausfluglöcher des Hausbocks gefunden. Nagegeräusche hören wir nicht. Aus einem der Löcher bröselt jedoch ab und zu etwas Holz heraus. Zudem habe ich ...»

Hausbock - Alte Scheune zum Wohnhaus umgebaut und nun Hausbock entdeckt!

Hallo, ich habe in 2008 eine alte Scheue zum Wohnhaus umgebaut und dabei wurde altes Fachwerk, welches meiner Meinung nach schon "angeschlagen" war erhalten. Da diese Seite offen war, dachte ich, dass die Witterung hier ihre Wirkung gezeigt hat. Mein Architekt oder Zimmermann hatten allerdings gesagt, dies ...»

Hausbock in Bretterschalung

Da der der Dachstuhl stark vom Hausbock befallen ist, werden wir ihn heuer erneuern. Da in der Nachbarschaft auch einige Häuser befallen sind, werden wir das neue Holz chemisch vorbehandeln. Nun meine Frage: Frisst sich der Hausbock auch in Holzbretter? (Dachschalung 24mm) Unsere Dachfläche beträgt immerhin ...»

Dachdämmung mit Holzfaser nach Hausbockbefall

Hallo Experten, sicherlich ist dieses Thema bereits in ähnlicher Form besprochen worden, dennoch möchte ich euch nach eurer Meinung befragen: wir wollen die Dachschräge und oberste Geschossdecke unseres Altbaus (Bj56) dämmen. Das Dach wurde vor 4 Jahren neu eingedeckt, leider nur die Ziegel erneuert (keine ...»