Der Hausbock - 21/23

Hausbock melden

Hallo an die Gemeinde,,, Hoffe mir kann jemand helfen. Wer weiß ob man den sogenannten Hausbock Baupolizeilich melden muß. Giebt es da Gesetze oder Vorschriften??? Gruß Peter...»

Hausbock?

Hallo, wir wollten in einem schon etwas älteren Haus eines der Zimmer des vor etwa 20-30 Jahren ausgebauten Dachraumes etwas renovieren. Auf dem Fußboden (Holzdielen auf Balken) fiiel uns eine beschädigte Diele auf. Nach näherem Hinsehen war das Holz zerfressen und mit Kanälen durchsetzt. Nach Recherchen ...»

Kaefer im Fachwerkhaus gefangen

Hallo, ich wohne in einem Fachwerkhaus und habe gestern einen Käfer gefangen der sich vom Fernseher angezogen fühlte. Der Käfer sieht einem Hausbock sehr ähnlich ist ca. 14mm lang, jedoch hellbraun. Das Haus steht im Raum Osnabrück (Norddeutschland). Ausfluglöcher von Hausbock habe ich bisher nicht entdeckt. Grossteile ...»

Holzbock Bekämpfung

Meine Frage ist, wieviele Jahre dauert es, bis ein Holzbockbefall zu erkennen ist. Kann ein Schverständiger erkenne, wie lange der Holzbock schon sein Unwesen treibt? Das Haus das ich erworben habe, hatte lediglich Anobien ausgewiesen. Mittlerweile hat sich herausgestellt, daß auch ein Holzbcokbefdall vorhanden ...»

Der Kauf eines Fachwerkhauses

Wir würden gerne ein Fachwerkhaus kaufen, wissen aber nicht genau auf was wir alles achten müssen. Wir haben jetzt ein aus dem Jahr 1900 besichtigt und sind uns nicht so sicher wie schwerwiegend manche Schäden sind. Kann man z.B. den Borkenkäfer bekämpfen und wie erkennt man ob er in verkleideten Balken sitzt. ...»

Holzwurmbefall?

In unserer Doppelhaushälfte Baujahr 58 haben wir bei der Dachumdeckung in den Dielen des Speichers einen Schädligsbefall festgestellt: Die Dielen waren z.T. brüchig und hatten Löcher. Als wir nun die Dielen entfernt haben, mußten wir feststellen, daß auch einm paar Dachsparren in Mitleidenschaft gezogen sind. ...»

Hausbock im Neubau

Hallo, wir haben Hausbockbefall (Hylotrupes bajulus) in den Dachsparren und im Brettstapel. Das verbaute Holz ist Kiefer und heißt hier (Korsika): pin laricio. Das Holz wurde im September 2001 gesägt lag anschließend ca. 4 Wochen gesägt und aufgehölzelt im Sägewerk und wurde dann nach und nach verbaut. Es ...»