Der Hausbock - 18/23

Hausbockbefall in altem Bauernhaus in Brandenburg

Bild / Foto: Hausbockbefall in altem Bauernhaus in BrandenburgHallo, wir interessieren uns für ein altes Bauernhaus, das offenbar Hausbockbefall im dachboden aufweist. Kann uns jemand eine Empfehlung für einen guten Spezialisten im südlichen Land Brandenburg geben? Sollte man den Schaden von einem Zimmerer oder aber erst von einer Schädlingsbekämpfungsfirma einschätzen ...»

Hausbock im Gebälk?!

Wir sind gerade dabei, ein ca.100 Jahre altes Haus zu renovieren und den Dachstuhl auszubauen. Nach Freilegung der Decken in der ersten Etage haben wir in einigen Deckenbalken (ca. 40-50 Jahre alt) Löcher entdeckt, und daraufhin eine Schädlingsbekämpfungsfirma konsultiert. Diese stellte einen aktiven Hausbockbefall ...»

Hausbock oder anderes Insekt?

Wir haben vor 2 Jahren ein ca 270 Jahre altes Fachwerkhaus (ehemals Bauernhof)gekauft. Ausfluglöcher in solch alten Gebäuden wie auch Feuchte-schäden von einstmals defekten Dächern sind da ein gewohntes Bild. Der in einer Masse von Publikationen angegebene geringe Prozentsatz eines aktiven Befalls von unerwünschten ...»

Holzwurm im Blockhaus

Bild / Foto: Holzwurm im BlockhausHallo Ich habe vor einigen Tagen festgestellt, dass der Holzwurm ( vermutlich Holzbock - nach Vergleichen von Bildern mit dem Wurm im Internet) in unserem Holzhaus sich breit gemacht hat. Wir haben ein Rundstammhaus mit ca. 40 cm dicken Holzstämmen. Jetzt habe ich das Problem ob ich etwas dagegegen machen ...»

Hausbock aktiv nach 70 Jahren?

Bild / Foto: Hausbock aktiv nach 70 Jahren?Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines alten Hauses von 1936. Leider habe ich im Dach einen kleinen Hausfreund entdeckt: den Hausbock (erkenne ich eindeutig an den Fressgängen, Kot und den ungelaublichen Appetit). Der hatte meine Fichtendiehle zum Fressen gern und hat sich ...»

Hausbock im Dachgeschoss???

Bild / Foto: Hausbock im Dachgeschoss???Hallo nettes Forum, ich bin soeben dabei das Dachgeschoss meines Reihenmittelhauses auszubauen. . Dafür habe ich die alten Gipskartonplatten (GKP), alte Dämmung und Unterbau-Lattung (24mm X 48mm, ich denke Nadelholz) für die GKP entfernt. . Die Lattung liegt nun seit vorletztem Herbst im ungedämmten Dachgeschoss. . An ...»

Hausbock in Dachstuhl und Fellboden

Bild / Foto: Hausbock in Dachstuhl und FellbodenHallo, wir wollten unser Dach nachträglich dämmen lassen. Bei der Besichtigung durch den Zimmerman wurde festgestellt das der Hausbock im Dachstuhl ziemlich aktiv ist, vermutlich ist er auch im Holzzwischenboden vom EG zu Dachgeschoß (Fellboden?). Das Dachgeschoß ist ausgebaut, nur der Dachstuhl im Spitzboden ...»