Der Grundofen - 8/14

Ganzes Haus mit Ofen / Kaminofen heizen

wir wohnen zurzeit in einem Haus mit 2 Etagen und einem ausgebauten Spitzboden (also quasi 3 Etagen). Das Haus hat eine relativ kleine Grundfläche und 115 qm Wohnfläche. Im Wohnzimmer haben wir einen Kaminofen mit ca. 7 KW/h Leistung, der anscheinend sehr gut positioniert ist, so dass nicht nur das Erdgeschoß ...»

Grundofen in Verbindung mit Solarunterstützung

Ich beschäftige mich zur Zeit mit Heizverfahren in ein Neubau-EFH. Wohnfläche ca. 180 - 190 qm. Jetzt komme ich nicht so richtig weiter. Ich würde mir vorstellen einen Grundofen, der vom Wohnzimmer bzw. Flur im EG beheizt wird, zu installieren. Zusätzlich sollen durch die Solarunterstützung das Warmwasser ...»

Frage zu Grundofen nach "Einfälle statt Abfälle" mit Ziegel, Lehm und Schamott

Hallo zusammen, mir ist neulich ein Heft der Reihe Einfälle statt Abfälle über den Weg gelaufen. Es beschreibt den Bau von Grundöfen mit recht einfachen Mitteln im Selbstbau. Die Öfen sind recht "leicht", so zwischen 300 und 900 Kg, können also keine Speicherwunder sein, aber mit 2x Heizen am Tag sollte man ...»

Markus Klober

hallo zusammen, bin grad dabei mir einen Grundofen zuzulegen. Meine Frage ist: Ich habe eine wohn/ess/küche in "L-Form" und der Ofen soll an einer Wand so gesetzt werden, dass ein Bereich des Zimmers nicht direkt vom Ofen "angestrahlt" werden kann. Mach es Sinn einen auf Strahlungswärme basierenden Ofen zu bauen ...»

Grundofen

Hallo Fangemeinde, wer kann uns weiterhelfen? Wir sind auf der Suche nach einem Grundofenbauer....»

Grundofen

Bild / Foto: GrundofenHallo, wir beabsichtigen einen Grundofen oder eine Kombinatin aus Grundofen und Kamin (=Heizkamin?) bauen zu lassen. Als Heizkamin verstehe ich eine Konstruktion, die die Vorteile eines Grundofens (lange Wärmespeicherfähigkeit und Abgabe) mit dem Vorteil der schnellen Raumerwärmung über Konvektion (Gusseinsatz ...»

Grundofen mit-ohne Wärmetauscher

Hallo "Gemeinde", im Forum hier wird ja kontrovers bezüglich Wärmetauschertechnologie in Grundöfen debattiert. Leider fehlen mir oft die Fakten zu den dargestellten Meinungen. Bevor ich meinem eigenen Bauchgefühl folge, wüßte ich doch noch einmal gerne, was es denn nun wirklich Positives oder Bedenkenswertes ...»