Der Grundofen - 1/14

Vor- und Nachteile wasserführender Grundofen

Hallo Gemeinde, wir bauen ein ca. 200 Jahre altes Bauernhaus aus und haben uns überlegt, einen wasserführenden Grundofen einzubauen. Der Ofen soll einen ca. 60 qm großen Raum heizen und mit der Gasheizung gekoppelt werden. Geplant ist ein 1400l Pufferspeicher und eine Regulierung zwischen 25 und 75% wieviel ...»

Grundofen auf Baustelle?

Hallo, in unserem Haus (reinste Baustelle) wurde vor einem knappen viertel Jahr ein Grundofen fertiggestellt. Der Ofenbauer meinte, es sei kein Problem ihn sporadisch zu nutzen, wenn wir auf der Baustelle sind. Wir wohnen nicht im Haus und können daher keine regelmäßige Befeuerung ermöglichen. Ist ds für den ...»

Grundofen über zwei Etagen?

Liebe Freunde des Fachwerks, weiterhin suche ich nach einer Lösung um neben der Gastherme als Grundversorger noch ein Grundofensystem im alten Kossätenhaus Bj. ca 1800 zu integrieren. Das Erdgeschoss umfasst 81 qm von denen die zwei grössten -sich gegenüberliegenden - Räume zu jeweils 20 qm als Küche und Esszimmer ...»

Kleinteilige Frage zu einer Fuge zwischen einem Grundofen und einer Sitzbank

Liebe Forumskollegen, eine kleine Detailfrage, bei der ich nicht recht weiter weiß. Ist sicherlich eher ein Luxusproblem aber dennoch: Wir haben einen recht großen Grundofen, der am Rand eine Sitzfläche hat. Diese bekommt nun in Form eines dicken (4cm) geölten Eichenbrettes die endgültige Auflage. Nun gibt ...»

Welche Heizung für Bruchsteinhaus bj 1906

Hallo Communitiy! Ich bin Gabriel, komme aus der Eifel, bin 22 Jahre alt und gelernter Elektriker. Ich interessiere mich für ein Haus Baujahr 1906. Dieses wurde mit 60cm Bruchstein gebaut. Die Substanz ist gut, Keller trocken und Preis ok. Das größte Problem stellt momentan die Heizung dar. Verbaut ist eine ...»

Bodenaufbau unter Grundofen

Hallo liebes Forum, ich plane den Umbau eines Nebengebäudes (ehemaliger Schweinestall, nicht unterkellert) zu Wohnraum. Das Haus ist Baujahr 1912, massiv Ziegel. Es gibt keine Bodenplatte, das Mauerwerk reicht gut 1m tief ins Erdreich. Bisheriger Bodenaufbau einfach Ziegel auf Erde, teilweise etwas Beton, teilweise ...»

Römerofen

Bild / Foto: RömerofenHallo, die geplante Heizung mittels Grundofen in Kombination mit Gastherme und Sockelleisten-Heizung und der Recherche wirft weitere Fragen auf. Jedenfalls möchte ich keine Konvektion im Haus. Ein gemauerter Grundofen mit langen Zügen braucht offenbar sehr lange bis es warm wird. Ein Sancal (Eisenschink) ist ...»