Die Grundierung - 1/14

Tiefengrund

Bild / Foto: TiefengrundHallo, meine mit Kalkzementputz ausgeglichenen und anschließend mit Kalkzementspachtel und Kalkzementglätte verspachtelten Decken und Wände saugten einen an einer Decke angebrachten Anstrich mit Dispersionssilikatfarbe so stark ein, dass noch während des Rollens die Farbe hart wurde und Hügel bildete bzw. Löcher ...»

Kaseingrundierung - und dann?

Hallo Leute, um die Saugfähigkeit meines Lehmputzes ein wenig zu reduzieren wollte ich diese mit einer KalkKaseingrundierung behandeln...kann ich dann immer noch frei entscheiden, ob Kalkfarbe, Leimfarbe oder was auch immer darauf soll? Hilft mir die Grundierung beim späteren Abwaschen einer Leimfarbe?...»

Lehmfarbe Kaseingrundierung

Hallo, wir sind mit unseren Lehmwänden fertig und wollen sie nun streichen. Die Wände bestehen aus Blähglasstampflehm und Lehmfeinputz mit Stroh. Im Fachhandel wurde uns Kreidezeit Lehmfarbe, Marmorfarbe, Sumpfkalkfarbe(für Bad) empfohlen. Grundieren mit Kreidezeit Kaseingrundierung um die leicht sandende Oberfläche ...»

Grundierung vor Kalkanstrich

Hallo, nach Säuberung eines alten Kalkanstriches mit der Drahtbürste (an einigen Stellen sieht man jetzt den Putz) will ich einen neuen Kalkanstrich aufbringen. In dem Zusammenhang habe ich an anderer Stelle (Kalk-Kontor) gelesen, daß man niemals handelsübliche Tiefengrundierung verwenden soll, da diese j ...»

Gipskarton und Kalk und Grundierung?

Hallo, wir renovieren und jetzt sind eben Gipskartonplatten (Knauf bwz. Rigips an der Wand) Nun wollte ich die Gipsplatten mit Kalkglätte überstreichen, aber mal lese ich: es geht nicht, es geht doch. Mal soll man Silikathaftgrund von Haga (Thema von 2009 hier auf dem Board) nehmen, welches ich auf Haga ...»

Kalkgrundierung

Hallo, ich habe im Forum leider keine Antwort gefunden, daher hier also meine Frage: Ich habe 3-jährigen Sumpfkalk von der Ziegelei Hundisburg sowie Sinterwasser gekauft. Nun habe ich in meinem Altbau Teile des alten Putzes behalten, an kritischen Stellen aber neuen Kalkputz. Leider waren auch manche ...»

Optimale Grundierung zwischen Kalk Grobputz und Rotkalk Filz ??

Hallo, ich bin gerade in der Sanierung meines Fachwerkhauses. Alle Wände und Gefache wurden vor 18 Monaten mit Schäfer Kalkputz neu verputzt. Nun möchte ich als Endbeschichtung Knauf Rotkalk Filz 2 auftragen. Als Grundierung empfiehlt Knauf Aton Sperrgrund. Der ist meines erachtens mit einer Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl ...»