Die Gefälle

Themenbereich


Aussentreppe verkleidet - Hohle Stellen, Gefälle?

Hallo Alle zusammen, ich habe meine Aussentreppe mit Nero Impala verkleiden lassen, die Restarbeiten sollen Morgen erfolgen. Ich habe mir daher heute die Treppe genauer angeschaut und festgestellt, das diese an einigen Stellen der Trittstufen "hohl" klingt, fast an allen Ecken lässt sich ein Stück Papier

weiter lesen ..

Dielenboden - Wieviel Gefälle ist erlaub?

Bild / Foto: Dielenboden - Wieviel Gefälle ist erlaub?

Hallo Community! Wie immer fasse ich mich kurz. In einem Flur im Obergeschoss an dem neben der Treppe noch drei Zimmer anschliessen habe ich die alten zusammengestückelten und teilweise fehlenden Dielen entfernt. (ausser die Fehlenden, die waren ja schon weg ;-) ) Nun möchte ich einen schönen gleichmäßigen

weiter lesen ..

Deckenaufbau OSB

Hallo Leute, bei meinen Überlegungen für die nächsten Schritte auf der Baustelle, kamen mir heute Bedenken wegen meiner Deckenaufbauten. Grundsätzlich stressen mich gedanklich die OSB-Platten und die damit eventuell gebremste Zirkulation. Es handelt sich bei der einen um eine Innendecke, kein Temperaturgefälle,

weiter lesen ..

Fussboden erneuern

Hallo, ich habe folgende Frage. In unseren Fachwerkhaus sind im EG die meisten Böden vom Vorbesitzer mit PVC beklebt worden. ( ca 20-30 Jahre alter PVC) Ich würde gerne den Bodenbelag erneuern. Was sollte man benutzen und wie kann man ein Gefälle von 2 cm ausgleiche oder sollte mann das Gefälle so belassen. Vielen

weiter lesen ..

...und nochmal Dachterrasse

Das Forum ist einfach zu schnell für uns :-) daher hier nochmal kurz die Frage zum richtigen Aufbau: Wir haben jetzt ein Angebot, das wir annehmen würden, aber vorab gern noch eine (oder mehrere) unabhängige Meinung dazu einholen möchten. Grundfläche ist ein Anbau mit Betondecke - Bitumenvoranstrich -

weiter lesen ..

Balkon über Wohnraum - Holzunterbau

Hallo... vielleicht hat ja jemand von Euch sowas schon mal umgesetzt. IST-Zustand: 20cm Spannbeton-Rohdecke als Untergrund, darunter beheizte Nebenräume... Theoretisch habe ich eine Aufbauhöhe von 14cm zur Verfügung, der Balkon ist 6m breit, 2m tief und überdacht. An der einen 2m-Seite ist eine 1m hohe

weiter lesen ..

Sohlbank herstellen

nächsten Monat sollen die Fensterbänke aus Titanzink eingebaut werden. Dafür muss ich eine Sohlbank mit mind. 5 Prozent Gefälle herstellen, auf die das Blech geklebt werden soll. Wie mache ich das fachgerecht? Im Moment gibt es die Rohbaulichte mit Anschlag. Die Fenster werden nächste Woche eingebaut.

weiter lesen ..

Kanalisation: Gefälle?

So, wenn eine Sache geklärt ist, taucht natürlich die nächste Frage auf: Die unter dem Haus verlegten Entwässerungsleitungen für das Regenwasser sind wohl völlig marode, so dass der Boden unter dem Fundament ständig nass ist. Das ist lt. Architekt mit einiger Wahrscheinlichkeit der Grund für die minimalen

weiter lesen ..

Flachdach Dämmung

Hallo, ich möchte ein Flachdach nachträglich dämmen. Es handelt sich um ein Anbau an ein bestehendes Wohngebäude. Der Anbau hat eine die Maße 3,5m x 2.0m (also eher klein). Das bestehende Dach besteht aus Beton mit einem (Estrich) - Gefälle von 10°. Darauf ist eine Dachpappe oder besandete Bitumenschweissbahn

weiter lesen ..

Flachdachdämmung

Hallo, ich weiss, es ist schwierig und so pauschal nicht zu sagen, ich möchte es trotzdem mal probieren. Ich stehe davor, ein Projekt zu kalkulieren und da sind einige qm Flachdächer zu sanieren und zu dämmen. Mein Gedanke wäre eine PUR-Dämmung oben auf das bestehende Dach aufzubringen und neu zu versiegeln.

weiter lesen ..

Sanierung Haussockel

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte den Sockel an meinen Bauernhaus sanieren. Den "alten" Kalk oder Zement habe ich entfernt, zum Vorschein kam der Lehmstock, auf Bruchstein gesetzt. Im Lehm wurden wahlos Ziegel eingedückt ... Was wäre die "beste" Lösung für dieses Problem? Meine Ideen: 1. Mit Lehm

weiter lesen ..

Instandsetzung Außentreppe Kunststein

Bild / Foto: Instandsetzung Außentreppe Kunststein

Hallo zusammen, ich würde gerne die verwitterte Kunststeintreppe (statisch ok) wieder instandsetzen oder notfalls mit Fliesen belegen. Mir persönlich würde Schiefer gefallen. Ist Schiefer als Belag im Außenbereich problemlos? Oder hat jemand eine andere Idee Danke! Christoph

weiter lesen ..

Gefälle mit Wedi-Platten?

Nach ausgiebigen Diskussionen und der Suche bei einigen Baustoffhändlern sind wir jetzt zu folgendem Wunschaufbau für unseren erdberührten Bad-Fußbodenaufbau gekommen (von unten nach oben): Sauberkeitsschicht bzw. im halben Raum Beton-Kellerdecke Schweißbahn 30mm Wedi-Platten Fliesen Mehr Dämmung ist aufgrund

weiter lesen ..

Abwasser - Kanalisation

Hallo, Vor unserem Haus wurde ein Abwasseranschluss gelegt. Die Höhendifferenz zwischen Haus an an der Straße liegendem Anschluss beträgt 4,0 cm. Die Länge der Abwasserleitung zum Hausanschluss wären 20 m. Das ergäbe ein Gefälle von 0,2 %. In Fachveröffentlichungen lese ich von einem Gefälle von 1-2 %. In

weiter lesen ..

Natursteinplattenweg (Frostschaden) durch Kiesweg ersetzen

Hallo zusammen! Der Fussweg zu unserem Hauseingang besteht aus polygonalen Natursteinplatten im Mörtelbett. Verlegt in zwei parallelen Streifen aus verschiedenen Steinsorten: Direkt an der Hauswand liegen in 1,5m Breite weisse Marmorplatten. Da diese nicht frostfest sind, haben sie in den lezten 30-40 Jahren

weiter lesen ..

Wie baue ich meine Holzbalkone am besten neu auf?

Moin, an unseren Anbau-Balkonen (4-5 Jahre alt) machen sich die Schwammerl bemerkbar...der Aufbau ist auch mehr auf Umsatz statt auf Nachhaltigkeit ausgelegt. Da beide versetzt übereinander angeordnet sind und es von oben nach unten durchpladdert, bietet sich eigentlich nur an beide dicht und mit

weiter lesen ..

Hoftor bei Hof mit Gefälle

Hallo, wir haben ein 2 Flügeliges Hoftor aus Holz. Unser Hof wurde neu gepflastert. Mit Gefälle zum Tor. Jetzt passt das Tor nicht mehr. Besser gesagt es geht nicht mehr auf. Man könnte es unten kürzen, dann müsste es man aber zur Hälfte kürzen. Kann man da anhand der Schaniere etwas machen, oder hat jeman eine

weiter lesen ..

Garage als Pferdestall umbauen

hallo, ich möchte gern meine garage (60 qm) als pferdestall umbauen. somit entsteht ja eine nutzungsänderung. muss ich dies irgendwo anmelden bzw. beantragen? müssen nachbarn zustimmen? gibt es andere dinge die ich beachten muss? der garage passiert nicht viel, sie bekommt nur eine bodenplatte, ansonsten

weiter lesen ..

Feuchteschaden im Keller

Im Keller einer Gartenkundin gibt es einen Feuchtschaden knapp unterhalb der Decke. Laut Auskunft eines Fachmanns handelt es sich um von aussen eindringende Feuchtigkeit, die im Inneren zu den Ausblühungen und zum Abplatzen der Farbe führt. Es wurde eine sündteuere Sanierung/Abdichtung mit einem Polyurethan-Gel

weiter lesen ..

minimales Gefälle bei WC-Abwasser?

Hallo Experten, ich möchte das WC im Dachboden an einem bestimmten Punkt haben. Leider ist dieser 8m von einem idealen Abwasser-Fallrohr entfernt. Wie groß muss das Gefälle mindestens sein um ein Abfließen zu gewährleisten? Vielen Dank für eure Hilfe!

weiter lesen ..

Eindringendes Wasser durch Balkonanbau

Hallo in die Community, wir haben ein altes Haus gekauft und sind gerade am Renovieren, um in 6 Wochen das Haus zu beziehen. Durch die starken Regenfälle in den letzten Tagen haben wir "zum Glück" noch rechtzeitig vor der Bodenverlegung erkannt, dass durch die östliche Hauswand Wasser durch einen Balkonanbau

weiter lesen ..

Abdichtung einer Loggia

Hallo Zusammen, bin gerade eine Loggia für einen Bekannten am planen. Mir stellt sich jedoch die Frage, wie ich den Bodenaufbau am besten gestallte? Vorhanden ist eine Holzbalkendecke mit Wärmedämmung dazwischen und 22mm OSB-Plattenbeplankung. Darauf soll eine Loggia mit Bankiraibohlen ausgeführt werden. Ist

weiter lesen ..

stadtmauer, die zweite....

nachdem ich bauunternehmer nr. 4 "verschlissen" habe, möcht ich nochmal die situation hier im forum beschreiben: ziel ist, den geringen niveau-unterschied zwischen innenboden und terrasse auszugleichen (ich hab´s vereinfacht dargestellt). ich würde riskieren, einen kleinen streifen entlang der mauer ca. 5 cm

weiter lesen ..

Dämmung, woher kommt die Feuchtigkeit?

Die Materialien wie Holzweichfaserplatten und Steinwolle sind bevorzugt für die Fachwerksdämmung von ausen, da sie die Feuchtigkeit von innen nach ausen durchlassen. Woher kommt die Feuchtigkeit und wohin geht die Feuchte, wenn ich auf die Dämmung einen Putz aufbringe der noch mit Farbe bestrichen wird und so

weiter lesen ..

Dampfsperre und organische Dampfbremse im Einklang ?

Liebe Community, ich bin seit einiger Zeit in diesem Forum unterwegs und habe, so wie hier gewünscht ein sportliches Verhalten gegenüber alten und neuen Baustoffen. Kann man in einem Raum mit Boden Wand Decke u. Wandschräge nicht die Vorzüge einer gedämmten Fläche mit Dampfbremse und einer anschließenden

weiter lesen ..

Abdichtung über und unter dem Fenster

Bild / Foto: Abdichtung über und unter dem Fenster

Hallo, ich grüble gerade über zwei Fragen. 1. Über einigen Fenstern ist ein Stahlträger im Mauerwerk. Wie bekomme ich da einen isolierten Übergang zum Fenster hin. 2. Was macht man unter dem Fenster als Verbindung zu einer Backstein-Fensterbank? Bilder zur Erläuterung ...

weiter lesen ..

Hallo, wir haben unsere ehemalige Terrasse mit Holzständer überbaut. Der Boden war mit Bitumenbahnen abgedichtet, das haben wir alles rausgestemmt. Jetzt haben wir allerdings einen sehr unebenen Betonboden mit Gefälle (4 cm Gefälle auf 5 m). Es soll dort nun ein Eiche-Dielenboden verlegt werden. Wie können wir

weiter lesen ..

Weg aus "sibirischer Lärche" im Winter pflegen & eisfrei halten ?

Hallo, Ich habe mir eine Terasse und zwei Wege aus "sibirischer Lärche" gebaut (insg. ca. 80 qm), nun meine Frage. Wie kann ich am besten den Weg vor dem Haus eisfrei halten ? Kann man auf dem Holz einfach mit Tausalz arbeiten, oder gibt es dafür eine andere Lösung. Sobald es draussen ein wenig anzieht, bildet

weiter lesen ..

Abwassersystem-Rohrverlegung

Hallo Ich bin beim Renovieren unseres alten Bauernhauses beim Verlegen des Abwassersystems angelangt. Hat jemand Ahnung wie stark das Gefälle (wieviel cm auf 1m oder so ahnlich) mindestens sein muss um um ein problemloses Abfließen zu gewährleisten.Der Hauptstrang verläuft unterm Fußboden welcher nicht unterkellert

weiter lesen ..

Unebene Holzbalkendecke mit Gefälle

AVE FORUM, wir wollen unseren Sohnemann vor dem Winter wieder in sein Wunschzimmer lassen, nun ist die Frage wie kann ich kostengünstig und schnell seinen Fußboden (Holzbalkendecke) begradigen?? Um sein Asthma ein Schnippchen zu schlagen habe ich die Wände mit Lehm verputzt. Zwecks Gesunder Wärme habe ich

weiter lesen ..

Sandsteintreppe wurde wegen Ausblühungen versiegelt - Wasser läuft nicht mehr ab und bleibt stehen - Glatteisgefahr im Winter - was nun tun??????

weiter lesen ..

Linoleum-Fussboden auf Holzbalkendecke

Hallo, möchte in unserem Haus (BJ: 1939) in der Küche einen neuen Fussbodenaufbau für einen Linoleum-Boden erstellen. Zustand: die Balken liegen offen, es ist eine Schlacke-ähnliche Schüttung zwischen den Balken, die aber nicht ganz zur oberen Kante der Balken reicht. Problem: Von der Balken-Oberkante

weiter lesen ..

Frage an die Bauprofis

Ich möchte mein Haus (für eine kleine Familie) nun endlich an das öffentliche Abwassernetz anschließen und muss ein entsprechendes Abwasserrohr nach außen führen. Das Haus steht auf einem Feldsteinfundament (80-100cm tief), dass ich Schritt für Schritt saniert habe - eine Stelle für das Abwasserrohr habe ich

weiter lesen ..

Sanierung Fachwerkgiebel

Hallo, wir sanieren gerade den Giebel / Fachwerk unseres ca. 100 Jahre alten fränk. Bauernhauses. Die Balken haben wir freigelegt, und stehen nun vor dem Problem : müssen die Risse u.ä. in den Balken mit einer spez. Masse oder mit kl. Holzstücken ausgefüllt werden oder genügt eine Lasur sowie ein späterer farbiger

weiter lesen ..

Dachausbau

Wer kann mir Tipps zum Dachausbau geben ? Die Sparren sind aus Eichenholz was schon einmal verbaut war (in grauer Vorzeit). Die Sparrenabstände reichen von 0,50 - 1,10m. Der Fußboden hat einen Höhhenunterschied von 15-30cm. Wer hat erfahrung bei dem Ausbau von Fachwerk- Dachböden. Anmerkung: Das Dach ist

weiter lesen ..

Querverweise

Gefälle

Gefälle


© Fachwerk.de