Das Gebäude - 1/44

Stickereigebäude 19.Jh. loses Mauerwerk im Sockelbereich

Bild / Foto: Stickereigebäude 19.Jh. loses Mauerwerk im SockelbereichHallo sehr geehrte Fachwerk Gemeinschaft, wir haben schon viele Lösungen für die Instandsetzung unseres Stickereigebäudes aus dem Jahre 1897 bei Ihnen gefunden. Aktuell möchten wir gerne eine Terasse anlegen und haben im Bereich des Sockels/ Fundamentes des Hauses feststellen müssen das einige Ziegel locker ...»

Altes Fachwerkhaus und neues Nebengebäude

Hallo zusammen, ich bin seit einigen Wochen auf der Suche nach "ehrlicher" Architektur im Zusammenhang mit alten Denkmälern. Ich habe ein wundervolles fast vollständig im Urzustand erhaltenes Fachwerkhaus und kurz gesagt möchte ich, dass mein Nebengebäude (Garage, Werkstatt, Abstellraum etc.) ehrlich als ...»

Wandsanierung im Stallgebäude

Bild / Foto: Wandsanierung im StallgebäudeHallo zusammen. Bin neu hier und habe direkt ne Frage. Ich hab ein Stallgebäude (Jahrzehnte lange Haltung von Rindern und Schweinen)wo ich die Wände sanieren möchte. Aufsteigende Feuchtigkeit. Zum derzeitigen Wandaufbau: Fundament ist Anröchter Grünsandstein. Darauf ist mit Ziegeln die Wand gemauert ...»

Kontakte :-D

Ich (m, 30) bewohne zur Zeit noch alleine ein altes Mühlengebäude. Es handelt sich um einen Vierseitenhof im Fachwerkbau mit mehrstöckiger Mühle. Dazu gehören 3ha Land. Ich möchte hier gerne Personen kennenlernen, die sich (im Gegensatz zu mir) mit Fachwerk auskennen und evtl. aus Spaß an der Freude fachmännisch ...»

Ist unser Holzbackofen ein begehbares Gebäude mit Feuerstätte und damit genehmigungspflichtig?

Bild / Foto: Ist unser Holzbackofen ein begehbares Gebäude mit Feuerstätte und damit genehmigungspflichtig?Vor ein paar Jahren haben wir diesen wunderschönen Lehmofen/Holzbackofen in unserem Garten errichtet. Der Lehmofen wird vielleicht 2-3 Mal im Jahr angefeuert wenn Gäste da sind. Das Vorheizen von gut 4 Stunden lohnt sich nur für ein entsprechend größeres Backereignis und die dann vorhandene Wärme wird für exzellente ...»

Sachwert Haus

Hallo zusammen, in meinem Gutachten steht folgendes: fiktives Baujahr: 1955 - gemittelt (2/3 des Gebäudes ist Baujahr 1926 bzw.davor (nicht mehr nachvollziehbar) und 1/3 des Gebäudes ist Baujahr 1969(An- und Umbaumaßnahmen) Ist das richtig? Ich komme hier auf ein Mittel von 1940 oder rechne ich da etwas ...»

Nutzungsänderung Nebengebäude zum Wohnraum

Bild / Foto: Nutzungsänderung Nebengebäude zum WohnraumHallo zusammen, über das Thema altes Bauernhaus hatten wir ja bereits gesprochen. Auf dem Grundstück befinden sich noch eine Scheune ca.120m² sowie ein Nebengebäude ca. 85m² das wir nun eventuell für unsere Tochter zum Wohnraum umbauen möchten. Ein Teil des Gebäudes ist unterkellert (2 Kellerräume ca. 21m²)darüber ...»