Der Garten - 16/27

Feuchtigkeit zwischen den Glasscheiben vom Wintergarten

Wir bauten 2001 einen Wintergarten an.2006 war bei einer senkrechten Isolierglasscheibe Feuchtigkeit eingetreten.Wir ließen die Scheibe auf unsere Kosten austauschen.Am 17.08.2008 stellten wir an zwei weiteren Scheiben wieder Feuchtigkeit fest.Der Glaser der die Scheiben einbaute meint nun es sei seinerseits ...»

Alten Metallgartenzaun streichen - welche Farbe

Hallo Zusammen, ich möchte unseren alten (Bj. 1950) Gartenzaun entrosten und überstreichen. Bei der Entrostungsprobe habe ich folgendes herausbekommen: Der Zaun war mal grün, danach grau und jetzt schwarz (3 Farben). Aber bestimmt noch mehr Schichten. Ich möchte ihn auch wieder schwarz haben. Erstmal ...»

Dachaufbau bei unbeheiztem aber gedämmtem Gartenhaus?

Hallo, ich baue ein Gartenhaus aus 17,5cm Bimsbeton.Das Haus soll möglichst frostfrei werden(für Kübelpflanzen zum Überwintern). Deshalb soll das Dach (28°) gedämmt werden (14cm 035 Klemmfilz zwischen den Sparren, darauf 2cm Schalung aus Rauspund),gedeckt wird mit alten Betonsteinen.Unter den Estrich passen ca. ...»

Schall- und Wärmeschutznachweis für Wintergarten

Hallo Gemeinde, kurze Frage an die Experten, da ich selbst mir nicht ganz sich bin: muß für einen Wintergarten, der nicht beheizt und räumlich (thermisch)vom Rest des Gebäudes getrennt ist (Zugang über derzeitige Terrassentür) ein Schall- und Wärmeschutznachweis erbracht werden? Danke schonmal für eure ...»

Stampflehmwand im Garten

Hat jemand Erfahrung mit Stampflehm ? Ich möchte eine solche Wand im Kundengarten bauen. Wie Gründen ? Streifenfundament ? Wie stark soll die Wand sein bei einer Höhe von 1, 80m ? Sonst welche Tips ? Liebe Grüsse , Henrik Preßler...»

Sansteinplatten im Garten verlegen

hallo, ich habe vor in den Garten Sandstein (30 x 60cm) zu verlegen... wie mach ich das am besten? Der bisherige Untergrund besteht aus Mutterboden (bisschen mehr sandhaltig) Kiesschüttung drunter? wieviel? oder in Sand klopfen? Kies + sand? Körnung? danke schonmal :)...»

Fliesen lösen sich im Außenbereich von Gartenmauer

Hallo, vor ca. 20 Jahren habe ich eine Gartenmauer, die neben einer Treppe, die vom Keller meines Hauses in den Garten führt, gefließt. Nachdem sich hinter der Mauer (bis zu 2,5m hoch) Erdreich befindet, ist im Laufe der Jahre Feuchtigkeit durch die Mauer gedrungen und hat den auf der Mauer aufgetragen Verputz ...»