Der Fußboden - 8/75

Fußboden im Obergeschoss hängt durch

Hallo, ich brauche mal einen guten Ratschlag; ich saniere aktuell ein altes Haus aus dem Jahre 1923 und möchte jetzt gerne das Obergeschoß angehen. Die Situartion ist, dass der Fußboden, 2cm Holzdielen mit draufgenagelter 1cm Spanplatte (ca 16m²) in der Mitte um ca 5 cm hängt und furchtbar quietscht. Der ...»

Fachwerk auf Erdboden-EG: Neuer Fußbodenaufbau für Fußbodenheizung

Die Frage, die mich umtreibt: Im Fachwerkhaus (ca 1880) ist in 3/4 der Fußboden ohne Keller, bislang ist dort ein alter Terrazzoboden, der aber überfliest wurde. Nun soll soll eine Fußbodenheizung hinein - bei gleicher oder teilweise geringerer Fußbodenebene. Fragen daraus: Alter Fußboden ganz raus ...»

Fußbodenaufbau mit geringer Aufbauhöhe über Kappendecke

Bild / Foto: Fußbodenaufbau mit geringer Aufbauhöhe über KappendeckeHallo, Ich habe einige Fragen zu einem speziellen Fußbodenaufbau für das Wohnzimmer (7x5m²) im EG eines Altbaus von 1912. Der Fußboden befindet sich über einem feuchten, unbeheizten Keller (eines anderen Eigentümers) und auch die Wände sind noch relativ feucht - eine horizontale Feuchtigkeitsbremse wurde ...»

Fußboden ausgleichen

Hallo ich habe ein altes Fachwerkhaus. Nun möchte ich die geschossdecken begradigen und dann mit Laminat bekleide. Momentan liegt alle ca80cm ein Holzbalken da drin Lehmgefache. Nun meine Frage Im Bad muss das gefache aufgrund von Leitungen und so raus. Wie baue ich alle Böden gleichmäßig gerade auf? Meine Idee ...»

Dämmung Zwischendecke und Fußbodenaufbau

Bild / Foto: Dämmung Zwischendecke und FußbodenaufbauHallo, wie auf den Bildern zu sehen ist, haben wir im 1 OG die Decke geöffnet. Darüber ist der Dachboden, unausgebaut. 1. Frage: Die jetztige Dämmung die aus Stroh und Lehm besteht, wollen wir entsorgen. Unter welche Kategorie (Müll) fällt das? Könnte es der Bauer von nebenan auf sein Feld streuen oder ist ...»

geeigneter Fußbodenaufbau auf Dielen für die Küche gesucht

Hallo! Bitte geben Sie uns Ratschläge für einen geeigneten Bodenaufbau in der zukünftigen Küche. Die Ausgangssituation: Dielen: 20.Jh., leicht uneben, herausstehende Nägel, 1,5 qm Fehlstelle an der alten Kochstelle, Kleberreste bis 2mm hoch, Ritzen von 1-2 mm Breite, Dielen sind fest und schwingen nicht ...»

Hallo zusammen, ich weiß, dass rund um das Thema Fußbodenaufbau etc. schon viel geschrieben wurde. Dazu habe ich hier im Forum in den letzten Tagen auch durch viele Beiträge gelesen allerdings gestehen, dass ich nicht wirklich weiter gekommen bin. Daher möchte ich meine Frage hier zur Diskussion stellen: Wir ...»