Der Fußboden - 72/75

Fussbodenaufbau Fermacell vs. OSB

Hallo, wir sanieren gerade unsere Mehrfamilienhaus. Gestern waren zwei Fussbödenverleger da, welche bei uns Fragen aufgeworfen haben. Geplant haben wir folgenden Aufbau: - Deckenbalken (Bestand) - Dielen (Bestand) darauf soll nun: - Rieselschutz - Ausgleichsschüttung - Trockenestrich - Bodenbeläge In ...»

Fragen zur Altbau Sanierung

Hallo liebe Community, vor ca. 6 Monaten haben meine Frau und ich uns ein unter Denkmalschutz stehendes Objekt (Massivbau) aus dem 19. Jhd gekauft und angefangen dieses mit Hilfe eines Architekten (natürlich ein absoluter Spezialist im Bereich der Altbausanierung) angefangen zu sanieren... Als erstes ...»

Hallo, habe eine Gebrauchtimmobilie erworben, Würfelbau aus dem Jahr 1937, die nun renoviert werden muss. Die Decken des Hauses sind Holzbalkendecken mit Dielen. Da einige Wände neu verputzt werden sollen stellt sich für mich die Frage, ob man die komplette Wand bis unten zum Fußboden verputzen kann oder ...»

Fußbodenaufbau mit Trittschalldämmung

Hallo, ich möchte in einem Altbau mit Holzbalkendecke, deren Zwischenräume mit Lehm verfüllt sind, aus Lehm eine ebene Fläche herstellen. Darauf 12 mm Weichfaser verlegen, als zweite Lage ca. 12 mm OSB oder Verlegespan und darauf dann Massivholzdielen verkleben. hat jemand Erfahrung mit solch einem Fußbodenaufbau, oder gibt es fachliche Einwände dagegen ? freu ...»

Neue Erkenntnisse bei Innendämmung? Sollte es Kalziumsilikat sein?

Mit Mineralschaumplatten dämmen und mit Strahlungheizung trocken haltenLiebe Experten, ich erhoffe mir Rat in folgender Fragestellung, vielleicht gibt es neue Erkenntnisse: Vorhaben: Energetische Sanierung eines Backsteinhauses in Köln (Doppelhaushälfte, zweigeschossig, offenes Dachgeschoß) durch Innendämmung. Backstein soll sichtbar bleiben. Es wird noch angebaut. Da dieser Anbau neu in Holzständerbauweise energetisch kein Problem ...»

Fußbodenheizung auf Stahlsteindecke

Guten Abend, ich habe in meinem Untergeschoss den alten Fußboden entfernt, da ich eine Fußbodenheizung einbauen möchte. Es handelt sich um eine Stahlsteindecke. Die Träger sind verschieden hoch, da unterschiedliche Spannweiten. Ich habe am höchsten Punkt 6cm für den Aufbau der Heizung. Hauptproblem ist aber der Höhenausgleich zwischen Oberkante Ziegelstein und Trägeroberkante. Ich ...»

Euku-Öl 2 plus HS fÜr meinen Fußboden???

Liebes Forum, in meinen Dachboden sollen die abgeschliffenen Kieferndielen mit dem obigen Hartwachsöl der Firma eukula versiegelt werden. Leider wurde dieses System noch nicht von Ökotest gestestet (die haben das letzte Mal 2006 was über das Thema gebracht). Kennt jemand dieses Produkt und kann es empfehlen? Eigentlich hätte ich lieber etwas, was bereits auf Schadstoffe ...»