Der Fußboden - 72/75

Fussbodenaufbau in einer Scheune

Hallo.. wie beabsichtigen in unserer Scheune einen Partyraum herzurichten 9mx5m somit 45qm..es geht um den Fußbodenaufbau.. vorhanden ist ein sandiger Naturboden, staubtrocken..das Dach der Scheune ist absolut dicht..wir würden gerne einen Betonboden herstellen, nur wie gehen wir das am Besten an?.. empfohlen ...»

Erneuerung alter Fußboden

Hallo! Im Zuge einer Renovierung soll im 2.OG der Fußboden erneuert werden. Momentan ist folgender Aufbau von unten nach oben vorzufinden (BJ 1939): - ca. 1cm Putz (Decke 1.OG) - Schilf mit Drahtgeflecht - Schalungsbtretter - Deckenbalken BxH 20x16 - auf halber Balkenhöhe Fehlboden auf dem sich Lehm ...»

Fussbodenaufbau Erdgeschoss

Hallo, als erster Schritt bei der Sanierung unseres Fachwerkhauses soll im Erdgeschoss ein neuer Fussboden rein - geplant ist im gesamten EG eine Fussbodenheizung, darüber dann großformatige Fliesen. Die Dielen im Wohnzimmer habe ich bereits entfernt, die Konstruktion war morsch und nicht mehr nutzbar. ...»

Fußbodensanierung

Moin zusammen :) Ich muss diese Jahr meinen Fußboden in der Garage erneuern. Aufbau; 2 Lagen Vollsteine (rot) ca. 4cm Esstrich oder so ähnlich. Baujahr 1921, die Zeit nagt, es entstehen Risse mit aufsteigener Feuchtigkeit es gibt sicherlich viel möglichkeiten. Was würdet Ihr als kostengünsige variante wählen? Länge 12 m- Breite der Garage 4,50 m Vielen Dank für ...»

Fußboden - Experten gefragt

Hallo, wir beschäftigen uns nun seit längerer Zeit mit unserem Fußboden: Randdaten: altes Haus, Baujahr ca. 1920, Trägerbalken mit Holzdielen mit Ochsenblut, teilweise gut erhalten, teilweise schlecht erhalten Wir möchten den Fußboden sanieren und haben bis Dato ober halb und unterhalb alles soweit entkernt, dass von unten die Trägerbalken und von oben die Holzdielen ...»

Holzfußboden über Massivdecke

Liebe Fachwerkcommunity, ich suche nach einer Lösung für folgende Aufgabenstellung und hoffe hierbei auf Eure Anregungen: auf der massiven Kellerdecke in einem Fachwerkhaus soll ein Holzfußboden verlegt werden. Denkbar wären Dielen auf hölzerner Unterkonstruktion inkl. Dämmung zwischen den Lagerhölzern oder Fertigparkett auf einer entsprechenden Tritt- bzw. vielmehr ...»

Fußbodenverlegung – Wie macht man das wirklich richtig?

Liebes forum, bei mir ist der Fußboden dran. Situation: Werkstattgebäude mit Holzdielenböden auf Lagerhölzern, dazwischen Schlackeschüttung. Die Dielenböden knarren nicht, sind stabil, federn nicht, waren keine Nahrung für den Holzwurm ... sind aus Fichtenholz mit Astlöchern und Ölfarbspuren – schlicht grausig anzuschauen. Der Bodenbelag des Vorbesitzers (PVC) ...»