Der Fußboden - 7/75

Wie baue ich den Fußboden neu auf?

Hallo, ich möchte in meinem alten Haus den Fußboden neu aufbauen. Das Haus ist von ca. 1910, es hat ein Fundament aus Granitsteinen. Die Aussenhülle besteht aus Backsteinen und innen aus Fachwerk. Die alten Fußböden wurden zum Großteil schon entfernt, die Balkenlage liegt auf den Fundament auf. Darunter befindet ...»

Schwarze Flecken im Keller, Fachwerkhaus

Bild / Foto: Schwarze Flecken im Keller, FachwerkhausHallo, ich bin neu hier im Forum. Ich habe folgende Probleme. Wir haben ein Haus übernommen. Es handelt sich hierbei um ein Fachwerkhaus, Baujahr 70-80 Jahre ca. Hier im Altstadtbereich steht Haus an Haus, nebeneinander gebaut. Jeweils Die Vorder- und Rückseite ist frei. Ich habe mehrere Bilder der Problemstellen ...»

Aufbau Fußboden mal wieder...

Ich weiss, leidiges Thema, aber ich habe nichts passendes dazu gefunden. Aufgrund eines Wasserschadens musste ich den kompletten Bodenaufbau in der Diele in meinem Fachwerkhaus herausreissen und entsorgen. Im Durchschnitt 8 cm fehlen nun, die müssen wieder aufgebaut werden. Nach der Entsorgung des vergammelten ...»

.....und schon wieder eine Fußbodenfrage

Bild / Foto: .....und schon wieder eine FußbodenfrageIch traue mich ja kaum, aber ehrlich hole ich mir hier lieber eine heftige Antwort, als weiter in einer Gedankenwolke festzuhängen. Nichtunterkellerter Altbau von 1880, Feldsteinfundamente, Ziegelmauerwerk außen, Grünlinge innen ab 3. Reihe. Lehmputz.Lehmdecke.. Bisher: Dielung mit N+F, alt Balken Reichsbrandziegel ...»

Fußbodenaufbau: Schüttung/Holzfaser/Fertigparkett

Bild / Foto: Fußbodenaufbau: Schüttung/Holzfaser/FertigparkettHallo, für die Sanierung meines Siedlungshauses (50er Jahre) wollte ich ursprünglich einen Fußbodenaufbau mit Massivholzdielen auf Lagerhölzern durchführen, habe meine Planung aber nun dank des Forums hier geändert. Ich würde das nun so machen (von unten nach oben): 1. Alte Kellerdecke (10 cm Beton) 2. ...»

fussbodenaufbau

Zustand:balkendecke auf bruchsteinmauer( Keller), Faecherboeden mit Lehmwickel,darüber Schlacke.Die Originaldielen sind teilweise noch zu gebrauchen. Die Dielen werden gesäumt und sollen wieder verlegt werden. Jetz die fragen:Dielen direkt auf die Balken oder besser erst rauspund? Dielen bürsten oder sandstrahlen? ...»

Fußbodenaufbau auf der Erde die 1001 Frage :)

Hallo Es geht um Fußboden im sozusagen Halbkeller! Das Haus steht am Hang und ist auf einer Seite kommplet unter der Erde (der Keller) und ca. ab der hälfte des Hauses ist es kommplet frei. Grundsetzlich zum Keller: Es gibt in den Räumen die unter der Erde sind feuchtigkeits Sorgen die aber sich nur auf ...»